paderta

Über Damian Paderta

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Damian Paderta, 17 Blog Beiträge geschrieben.

Zuschüsse zur Förderung der Arbeit von Migrantenselbstorganisationen

Worum geht es? Migrantenselbstorganisationen (MSO), interkulturelle Gruppen und Initiativen in Bonn setzen sich aktiv für Integration ein und engagieren sich in der interkulturellen Arbeit. Viele sind ehrenamtlich aktiv und haben gar keine oder wenige eigene Mittel. Auf Initiative des Integrationsrates der Stadt Bonn und nach entsprechendem Beschluss des Rates der Stadt Bonn können Vereine und Gruppen einen Zuschuss für ihre Aktivitäten und Vorhaben beantragen. Hierfür stehen im Haushalt der Stadt Bonn im Jahr Mittel zur Verfügung. Damit sollen die Arbeit und das Engagement der Vereine und Gruppen anerkannt und unterstützt werden. Wer kann einen Antrag stellen? MSO, interkulturelle Gruppen und Initiativen [...]

2018-07-12T16:24:24+02:0015. Mai 2018|in Ausschreibung|

Aktionsfonds ViRaL

Vielfalt stärken, Rassismus bekämpfen, Lokal engagieren! Ausschreibung und Projektförderung anlässlich des Internationalen Tages gegen Rassismus am 21. März 2018 Ihr wollt – die Anerkennung von Vielfalt gewährleisten, – Rassismus, Populismus und Ausgrenzung vor Ort entgegentreten, – den Zusammenhalt verschiedener lokaler Gruppen voranbringen und Dialog schaffen – die Wertschätzung in Eurer Umgebung für eine plurale und offene Gesellschaft etablieren und verteidigen. Die Herausforderungen und Probleme vor Ort sind vielfältig. Deshalb braucht es eine Vielfalt von Menschen mit ihren kreativen Projektideen und -zielen, Methoden und Erfahrungen. Ihr seid eine Gruppe und wollt lokal etwas bewirken? Ihr wisst was es vor Ort jetzt braucht und [...]

2019-06-28T14:14:59+02:0024. April 2018|in Ausschreibung|

Neues Informations- und Austauschportal zu musikalischen Integrationsprojekten

Musik als Schlüssel zur Integration Deutsches Musikinformationszentrum veröffentlicht neues Informations- und Austauschportal zu musikalischen Integrationsprojekten Musik verbindet Menschen - ganz gleich, aus welchem Land sie kommen und welche Sprache sie sprechen. Diese Kraft der Musik nutzen zahlreiche Projekte und Initiativen, um Menschen zu helfen, die vor Krieg und Verfolgung nach Deutschland geflüchtet sind. Das Deutsche Musikinformationszentrum (MIZ), eine Einrichtung des Deutschen Musikrats, stellt die Arbeit dieser Projekte nun in einem neuen Informationsportal "Musik und Integration" vor. Das Portal führt erstmals umfassende Informationen zu musikalischen Flüchtlingsprojekten bundesweit zusammen und bietet Akteuren und Veranstaltern wertvolle Hilfestellungen sowie Möglichkeiten der Recherche, des Austauschs und [...]

2019-02-25T08:18:22+01:0027. Februar 2018|in MIGRApolis|

Brückenklang: Ausschreibung des Landesmusikrates NRW für Projektförderungen 2018

Auch im Jahr 2018 fördert der Landesmusikrat NRW Projekte der kulturellen Vielfalt in der Breitenkultur. Gefördert werden Festivals, Veranstaltungsreihen, einzelne Veranstaltungen und Workshops mit interkultureller Laienmusik bzw. brückenbildenden musikalischen Inhalten. Ab sofort bis zum 15. März 2018 können Anträge für Projekte gestellt werden, die im Zeitraum 15. Mai bis 31. Dezember 2018 stattfinden. Weitere Infos: Brückenklang - Ausschreibung für Projektförderungen 2018 Projektförderantrag: Formular für Projektförderantrag Brückenklang 2018 Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Anika Mittendorf vom Landesmusikrat NRW E-Mail: a.mittendorf@lmr-nrw.de Tel. 0211/862064-34

2018-11-12T11:45:04+01:0014. Februar 2018|in Ausschreibung|

Filmvorstellung: House of Resources – das neue Förderkonzept für Migrantenorganisationen

Die Idee und das innovative Förderkonzept "House of Resources" entstand im Forum der Kulturen Stuttgart e.V., einem Dachverband, in dem gut 120 Migrantenvereine als Mitglieder vertreten sind. Nach erfolgreicher Förderung des ersten House of Resources in Stuttgart durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) wurde das Konzept vom BAMF aufgegriffen und bundesweit ausgeschrieben. Seit Mitte/Ende 2016 gibt es nun bereits 14 Houses of Resources in ganz Deutschland, die für die Beratung, Unterstützung und Förderung von Migrantenorganisationen und integrativ wirkende Vereine und Initiativen zur Verfügung stehen. Ein Film des Forums der Kulturen Stuttgart zeigt exemplarisch die Vielfalt der Förderung und gibt [...]

2019-06-28T14:17:25+02:001. Februar 2018|in MIGRApolis|

Projektförderung: Ausschreibung zur Förderung von Projekten zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven

Zweite Ausschreibung zur Förderung von Projekten für BTHVN2020 Bewerbungsfrist: 31. März 2018 Anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven im Jahr 2020 ermöglichen Zuwendungen des Bundes, des Landes NRW, des Rhein-Sieg-Kreises und der Stadt Bonn die Vorbereitung und Durchführung eines Jubiläumsprogramms mit Schwerpunkt in der Beethovenstadt Bonn. Das Jubiläumsprogramm wird im Zeitraum Dezember 2019 bis Dezember 2020 durchgeführt. Als Koordinationsstelle für die Programmgestaltung wurde die gemeinnützige Beethoven Jubiläums Gesellschaft mbH gegründet. Die Jubiläums Gesellschaft initiiert und veranstaltet eigene Projekte und stellt aus ihren Zuwendungsmitteln Förderhilfen für Projekte Dritter zur Vorbereitung und Durchführung des Beethoven Jubiläums 2020 zur Verfügung. Die Beethoven [...]

2018-11-02T14:38:49+01:0031. Januar 2018|in Ausschreibung|

Projektförderung: 200.000 Euro für Bonner Kinder und Jugendliche

Die Stiftung Jugendhilfe der Sparkasse in Bonn stellt im Jahr 2018 rund 200.000 Euro für die Förderung von benachteiligten Bonner Kindern und Jugendlichen zur Verfügung. Es können Förderanträge für Bildungsprojekte und Projekte zur Entwicklung sozialer Kompetenzen gestellt werden. Dabei werden nicht nur neue Projekte, sondern auch die Fortsetzung und das Wachstum erfolgreich gestarteter Projekte unterstützt. Der Antragsteller muss vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts sein. Die nächste Bewerbungsfrist ist der 1. März 2018. Daraufhin gibt es noch eine Bewerbungsrunde mit einer Antragsfrist am 1. September 2018. Förderanträge finden Sie unter www.stiftung-jugendhilfe.sparkasse-koelnbonn.de Weitere Informationen zum Förderprogramm unter [...]

2019-01-03T22:15:32+01:0030. Januar 2018|in Ausschreibung|

Fachtagung: Neue Förderkonzepte für NGOs

Ein „House of Resources“ für Migrantenorganisationen: Flexible und bedarfsgerechte Förderpolitik zwischen Projekt- und Strukturförderung Forum der Kulturen Stuttgart, 26.-27.01.2018 im Rathaus Stuttgart und im Haus der Katholischen Kirche Stuttgart Das innovative Förderkonzept „House of Resources“, das im Zentrum dieser Fachtagung steht, wurde vom Forum der Kulturen Stuttgart e.V. entwickelt. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlingen (BAMF) hat dieses Konzept aufgegriffen und bundesweit ausgeschrieben. Inzwischen praktizieren in Deuschland 14 „Houses of Resources“ dieses für Migrantenorganisationen entwickelte, aber auch für andere NGOs anwendbare Modell einer bedarfsgerechten und anlassbezogenen Förderung des bürgerschaftlichen Engagements. Die Einladung und das Programm zur Tagung können Sie hier ansehen [...]

2019-01-03T22:12:39+01:0019. Januar 2018|in MIGRApolis|

Wir beteiligen uns

Geförderte Fortbildung für engagierte Menschen in Altenkirchen 2018 Interkulturelle Kommunikation / Rechtsextremismus / gewaltfreie Kommunikation Engagierst Du Dich freiwillig oder ehrenamtlich gegen Ausgrenzung und Menschenfeindlichkeit? Oder hast Du Sie in Deiner hauptamtlichen Tätigkeit mit Freiwilligen zu tun? An der evangelischen Akademie in Altenkirchen (Rheinland-Pfalz) findet von April bis Juni 2018 die Fortbildung „Wir beteiligen uns“ statt. Engagierte Menschen aller Altersstufen sind eingeladen, sich jetzt für die Module 4 - 6 zu bewerben. An insgesamt drei Wochenenden unterrichten professionelle Trainer*innen zu Themen wie interkultureller Kommunikation, Bekämpfung von Rechtsextremismus und gewaltfreier Kommunikation.  Die Veranstaltung wird durch die Bundeszentrale für politische Bildung gefördert. Fahrtkosten, [...]

2019-01-03T22:13:17+01:0019. Januar 2018|in Ausschreibung|Tags: , |

Interkulturelle Impulse 2018

Sonderprojektförderung NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste Das NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste e.V. fördert 2018 mit Mitteln des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW erneut künstlerische Arbeiten, die den interkulturellen Austausch zwischen Menschen jeden Alters in NRW ins Zentrum stellen. Die Einreichfrist ist der 1. Februar 2018. Ausschreibung: Interkulturelle Impulse 2018 Diese Ausschreibung ist auch auf Arabisch und Englisch verfügbar. Integrative Arbeiten der Freien Darstellenden Künste Viele Akteur*innen aus den Freien Darstellenden Künsten greifen gesellschaftliche Diversität und Migration aktiv und qualifiziert in ihren Arbeiten auf und entwickeln Projekte, die beispielhaft für gelungene gesellschaftliche Annäherung sind. Gesucht werden künstlerische Formen als Impuls für eine offene, [...]

2019-01-03T22:14:20+01:0010. Januar 2018|in Ausschreibung|