Engagement und Netzwerkarbeit für Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Engagement und Netzwerkarbeit für Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. versteht Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz als wichtige Querschnittsaufgabe in der Vereins- und Projektarbeit sowie in der Trägerschaft und im Betrieb des MIGRApolis Hauses der Vielfalt. Um das Engagement und Wirken in diesen Bereichen zu stärken, hat sich das MIGRApolis/ARTpolis c/o BIM auf lokaler Ebene dem Netzwerk von Bonn4Future und auf bundesweiter Ebene dem Netzwerk von Culture4Climate angeschlossen. Neben der Unterzeichnung der Nachhaltigkeitsdeklaration für den Kulturbereich sind weitere Schritte, Maßnahmen, Aktionen und Projekte geplant, um sich in Bonn und Umgebung für eine klimaneutrale, faire und lebenswerte Stadt einzusetzen und darüber hinaus zu nachhaltiger Entwicklung beizutragen. Ansprechpartner: Dr. Philip Gondecki-Safari, artpolis@bimev.de     Lokales Netzwerk: Bonn4Future Bundesweites Netzwerk: Culture4Climate

2023-01-23T15:15:24+01:0023. Januar 2023|

ARTpolis: Videodokumentation des Projekts „Acoustic Awareness“

"Acoustic Awareness - selbstgemachte Musik mit selbstgebauten Instrumenten" war ein kreatives Upcycling-Community-Arts-Projekt an der Schnittstelle Musik, bildende Kunst und Nachhaltigkeit. In Zusammenarbeit mit Om Shira, Men Duri Art und der kunstBRENNEREI sowie zahlreichen weiteren Kooperationspartner*innen und mitwirkenden Musiker*innen und Künstler*innen war das Projekt ein voller Erfolg und hat alle Erwartungen übertroffen. Besonderer Dank gilt Om Shira für die schöne Videodokumentation und der Bundesstadt Bonn, die über ihre Klimakunst-Projektförderung die Umsetzung des Projekts in dieser Form ermöglicht hat. https://www.youtube.com/watch?v=4X7wB9J6U2o Ansprechpartner (Projektleitung): Dr. Philip Gondecki-Safari, artpolis@bimev.de Künstlerische Leitung (Instrumentenbau): Men Duri Melcher,  www.menduriart.com Künstlerische Leitung (Artwork, Musikmachen, Tonaufnahme und Videoproduktion): Om Shira, www.omshira.com Projektträger: Kooperationspartner*innen: www.omshira.com Men Duri Art www.menduriart.com KUNSTBRENNEREI  Atelierhaus www.kunstbrennerei-bonn.de Envision21 Gefördert durch: Klimakunst-Projektförderung der Bundesstadt Bonn

2022-12-29T10:04:56+01:0028. Dezember 2022|

MIGRApolis-Büro vom 23.12.22 bis 06.01.2023 nicht besetzt!

Liebe Freund:innen des MIGRApolis, vom 23.12.22 bis zum 06.01.23 sind unsere Büros nicht besetzt. Die Sozialberatung findet in diesem Zeitraum nicht statt. In besonders dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an 0228 929 77 603! Wir wünschen wunderbare Feiertage und einen erfolgreichen Jahreswechsel, und freuen uns auf viele neue Begegnungen im neuen Jahr Das MIGRApolis-Team

2022-12-21T11:29:31+01:0021. Dezember 2022|

Spendenübergabe von MachMit! Sozialwerk e.V. [02.12.2022]

(c) Bildrechte: Mach mit! Sozialwerk e.V. (https://machmit-sozialwerk.de/) Am Freitag den 02.12.2022 bekamen wir Besuch von Andrea Kirsch, Roland Fraatz und Johannes Höreth vom MachMit! Sozialwerk e.V. Mit Hilfe ihrer großzügigen Spende finanzieren wir den wöchentlichen Malkurs „Malen mit Dana: Ein Angebot für ukrainische Familien“. In diesem Kurs bringt die gehörlose ukrainische Künstlerin Dana Hubanova Kindern und Eltern Techniken zum Malen bei, sodass diese Vorlagen nachmalen und richtige kleine Kunstwerke entstehen. Am Freitag machten sich Johannes Höreth und seine Kolleg*innen selbst ein Bild von dem Angebot und überreichten uns einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 4.000 €. Wir bedanken uns herzlich beim MachMit! Sozialwerk e.V., dass wir dieses schöne und beliebte Angebot verwirklichen können! Der Kurs wurde im Oktober durch die Förderung der Aktion Mensch ins Leben gerufen und konnte zunächst nur einmal im Monat stattfinden. Danke der Spende von MachMit! Sozialwerk e.V. kann der Kurs nun wöchentlich bis Ende April 2023 [...]

2022-12-13T18:53:17+01:0013. Dezember 2022|

„Peter Pan“ im MIGRApolis

Am Freitag, 18.11.22, fand die Premiere des Musicals „Peter Pan“ vom ukrainischen Kindertheater MIGRApolis statt. Gemeinsam mit der Theaterregisseurin Maryna Liushyna verwandelten sie das Café im MIGRApolis in eine Bühne und präsentierten einem vollen Haus die Geschichte um Peter Pan. Das Kindertheater wurde im Frühjahr 2022 von Maryna Liushyna gegründet. 25 Kinder schlüpfen seitdem einmal pro Woche in unterschiedliche Rollen, tanzen, basteln Kulissen, singen und haben Spaß. Aufgrund des hohen Interesses wird das Stück am Sonntag, 11.12.2022 noch einmal aufgeführt. Sitzplatzreservierungen per Mail an ankommen@migrapolis.de Das Kindertheater wird im Rahmen des Projektes „Ankommen im MIGRApolis“ von der Aktion Mensch gefördert.

2022-11-29T12:11:19+01:0029. November 2022|

Stellenausschreibung: Interkulturelle Jugendhilfe mit Sprachkenntnissen in Ukrainisch/Russisch

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sozialpädagogen/-pädagoginnen (Sozialarbeiter/-innen) als freie Mitarbeiter/-innen mit Sprachkenntnissen in Arabisch, Türkisch, Persisch, Kurdisch oder Französisch (wünschenswert, aber nicht Voraussetzung)

2022-11-23T15:31:01+01:0023. November 2022|

ARTpolis: Videodokumentation des Spielprojekts „Mobile Ballbande“

Über das ARTpolis Community Arts & Music Lab hat BIM e.V. in Kooperation mit Anton Weber und seinem mobilen Spielfeld der Ballbande im Sommer und Herbst 2022 ein interkulturelles Begegnungs- und interaktives Spielprojekt für Kinder und Jugendliche in Bonn durchgeführt. Das Mobile-Ballbande-Projekt war ein großer Erfolg; die Videodokumentation ermöglicht nun schöne Einblicke in das Projekt und den gemeinsamen Spielspaß. Wir danken allen Beteiligten und Mitspieler*innen in diesem wunderbaren Projekt. https://www.youtube.com/watch?v=V4VZ9H10fyM&t=4s Danke an Anton Weber und seine Ballbande! Danke an die Stadt Bonn für die Genehmigungen der Veranstaltungen im öffentlichen Raum! Danke an das gesamte ARTpolis-Team des BIM! Ein besonderer Dank an die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt, die uns mit ihrer Förderung die Durchführung des Projekts "Mobile Ballbande" ermöglicht hat. Projektträger:

2022-11-23T11:49:37+01:0023. November 2022|

Projektschmiede: Vernetzungsveranstaltung Nürnberg 2022

Am 27.10.2022 sind die Projektschmiede-Träger*innen und zahlreiche teilnehmende Organisationen der Einladung des BAMF nach Nürnberg gefolgt. Das Ergebnis waren großartige Vernetzung und Visionen für die Zukunft. Viele Mitarbeiter*innen des BAMF sind persönlich erschienen, unter anderem Katrin Hirseland (Vizepräsidentin BAMF), Martin Lauterbauch (Unterabteilungsleiter) und Iris Escherle (Referatsleiterin). Am Folgetag haben die Träger*innen der Projektschmieden gemeinsam wesentliche Inhalte für die kommenden Jahre erarbeitet. Gute Nachrichten: Die Projektschmiede wird auch im nächsten Jahr wieder stattfinden! Fotos: Uwe Niklas, www.uwe-niklas.com

2022-11-22T12:34:51+01:0022. November 2022|
nach oben