Ambulante Erziehungshilfen

Berufspraktika im Bereich ambulante Erziehungshilfen

Wir bieten  Studierenden der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik Berufspraktika im Bereich ambulante Erziehungshilfen Das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. wurde 1995 mit dem Ziel gegründet, Menschen mit Migrationsgeschichte zu unterstützen, sie zu integrieren und mit der Gesellschaft in den Dialog zu bringen. Dazu führt das BIM eine Reihe von Integrationsprojekten durch, betreibt Migrationsforschung und bietet interkulturelle Veranstaltungen an. Seit 2010 führen wir als anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe ambulante Erziehungshilfen im Auftrag der Jugendämter in der Region Bonn durch. Diese haben zum Ziel, die Familien bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, der Lösung von Konflikten und Krisen, [...]

2020-08-03T15:27:25+02:003. August 2020|in Stellenangebote - Ambulante Erziehungshilfen|

Jubiläum: 10 Jahre Ambulante Erziehungshilfen im interkulturellen Kontext

In diesem Sommer 2020 können wir bereits auf 10 Jahre Ambulante Erziehungshilfen im interkulturellen Kontext zurückblicken. Das ist für uns ein Grund, das bereits Erreichte zu feiern, aber auch an neuen Zielen zu arbeiten. Wir möchten als freier Träger Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. das 10-jährige Bestehen des Arbeitsbereichs Ambulante Erziehungshilfen gemeinsam mit Ihnen feiern. Aufgrund der Corona-Pandemie jedoch ist nun nach über drei Monate Ausnahmezustand eine völlige Rückkehr zur gewohnten Normalität nicht zu erwarten. Die Planungsunsicherheiten sind einfach zu groß, und wir als Einrichtung (BIM e.V.) stehen derzeit vor zu großen Herausforderungen. Wir haben uns daher [...]

2020-07-01T11:14:06+02:009. Juni 2020|in Ambulante Erziehungshilfen, BIM e.V., MIGRApolis|

Beratungstag am Robert-Wetzlar-Berufskolleg Bonn am 26.11.2019

Beratungstag am Robert-Wetzlar-Berufskolleg Bonn Vor dem Hintergrund des Beratungstages am Robert-Wetzlar-Berufskolleg nahm das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. am 26.11.2019 an der eintägigen Veranstaltung in Bonn teil. Die pädagogische Leitung Frau Cetin und Herr Fischell, Vertreter der Evangelischen Migrations- und Flüchtlingsarbeit (EMFA) sowie die Praktikantinnen Frau Ammouri und Frau Öngür waren stellvertretend für den Verein mit einem Informationsstand präsent. Das vierköpfige Team des BIM e.V. und der EMFA-Integrationsagentur setzte sich zum Ziel, die bestehende Netzwerkarbeit mit dem Berufskolleg zu stärken sowie mit den anderen anwesenden Einrichtungen auszubauen. Der Beratungstag bot den Trägern einerseits die Chance, ihr Arbeitsfeld [...]

2020-07-01T11:14:40+02:0011. Dezember 2019|in Ambulante Erziehungshilfen, BIM e.V., MIGRApolis|

Stellenausschreibung: Interkulturelle Jugendhilfe

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sozialpädagogen/-pädagoginnen (Sozialarbeiter/-innen) als freie Mitarbeiter/-innen mit Sprachkenntnissen in Arabisch, Türkisch, Persisch, Kurdisch oder Französisch Das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM e.V.) wurde 1995 mit dem Ziel gegründet, Menschen mit Migrationsgeschichte zu unterstützen, sie zu integrieren und mit der Gesellschaft in den Dialog zu bringen. Dazu führt das BIM eine Reihe von Integrationsprojekten durch, betreibt Migrationsforschung und bietet interkulturelle Veranstaltungen an. Seit 2010 führen wir als anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe ambulante Erziehungshilfen im Auftrag der Jugendämter in der Region Bonn durch. Diese haben zum Ziel, die Familien bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, [...]

Praxisbörse an der TH Köln und der KatHo Köln am 29. Oktober und 4. November 2019

Im Rahmen der Praxismesse 2019 nahm das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. am 29. Oktober und am 4. November 2019 an den Veranstaltungen der Technischen Hochschule und der Katholischen Hochschule in Köln teil. Die pädagogische Leitung Frau Cetin und ihre derzeitigen Praktikantinnen Frau Ammouri und Frau Öngür waren stellvertretend für den Verein vor Ort. Das Team des BIM e.V. setzte sich zum Ziel, die bestehende Netzwerkarbeit mit den Hochschulen zu stärken und auszubauen. Die Praxisbörsen beider Hochschulen verstehen sich als Forum, in welchem Sozialarbeiter*innen, Pädagoge*innen sowie Studierende der Sozialen Arbeit unmittelbar mit Institutionen aus diesem Bereich in [...]

2020-07-01T11:14:49+02:0012. November 2019|in Ambulante Erziehungshilfen, BIM e.V., MIGRApolis|
nach oben