ARTpolis

Radiobeitrag zum SOUNDBIKE im Rahmen des Moduls „Medienpraxis Audio/Radio“ im Fach Medienwissenschaft an der Universität Bonn (Ws 2023/2024)

Im Rahmen des Moduls „Medienpraxis Audio/Radio“ unter Leitung der Dozentin Heike Mund im Fach Medienwissenschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn im Wintersemester 23/24 hat sich Fred Büning mit dem SOUNDBIKE auseinandergesetzt und dazu einen Radiobeitrag (04:54 Minuten) erstellt. […]

2024-04-11T11:19:38+02:0011. April 2024|

„Diversitätsbewusste Musikvermittlung unter Berücksichtigung kultureller Vielfalt“ Kooperation Universität Köln mit ARTpolis (SoSe 2024)

Im Rahmen des Seminars „Heterogenität-Interkulturalität-Diversität: Diversitätsbewusste Musikvermittlung unter Berücksichtigung kultureller Vielfalt“ im Sommersemester 2024 unter Leitung der Dozentin Juliane Hanke im Fach Musik der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln setzen sich Studierende als Praxisbezug mit der musikalischen Vereins- und Projektarbeit des ARTpolis Community Arts & Music Lab des BIM e.V. auseinander. […]

2024-03-26T14:43:28+01:0026. März 2024|

ARTpolis: Videodokumentation mobiles Freiluftkino „Schon drüber nachgedacht?“

„Schon drüber nachgedacht?“ ist ein mobiles Freiluftkino, um über Filmvorführungen in öffentlichen Räumen soziale Begegnungen, interkulturellen Dialog und Austausch zu gesellschaftlich relevanten Themen zu fördern. Ziel des Kino-Projekts war/ist die Vermittlung von Impulsen zum Nachdenken und zur Förderung von gesellschaftlichem Engagement. Der Umgang mit gegenwärtigen Krisen und Herausforderungen wie dem Klimawandel oder gesellschaftlichem Zusammenhalt in Vielfalt betrifft alle Menschen und bedarf engagierter Menschen, die sich für konstruktive Handlungsansätze einsetzen und aktiv in die Mitgestaltung des Gemeinwesens und notwendiger Transformationsprozesse im gesellschaftlichen Zusammenleben einbringen. Das Kino-Projekt umfasst insgesamt acht Filmabende, die zwischen Oktober 2023 und September 2024 mit einem mobilen Freiluftkino aus umgebauten Lastenfahrrädern an verschiedenen Orten in Bonn von Auerberg bis Bad Godesberg organisiert werden. Alle Filmabende sind offen zugänglich und kostenlos besuchbar. https://www.youtube.com/watch?v=os4U6np3ZYs Ansprechpartner: Ayham Nabuti, Dr. Philip Gondecki-Safari, Saman Haddad & Wolfgang Lange, artpolis@bimev.de Projektträger: ARTpolis Community Arts & Music Lab c/o Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) [...]

2024-02-19T14:48:49+01:0019. Februar 2024|

ARTpolis: Videodokumentation des Latin-Drum-Circle Projekts für Bonner Kinder und Jugendliche

Der „Latin-Drum-Circle“ war ein offener Trommelkreis für Kinder und Jugendliche mit Fokus auf die Vielfalt lateinamerikanischer Rhythmen und Musik. Als Community-Music-Projekt wurden musikalische Mitmach-Angebote gemacht, um jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, die Energie und Freude des gemeinsamen Trommelns und Musizierens zu erfahren und darüber ein Gefühl und Erlebnis kultureller Teilhabe, sozialer Gemeinschaft und Zusammenhalt zu bekommen. […]

2024-02-05T11:07:51+01:005. Februar 2024|

Die SocialMedia-Jahreschronik 2023

Das SocialMedia-Team des MIGRApolis hat sämtliche Facebook-Wochenposts des Jahres zu einem kleinen Video zusammengeschnitten. Jede Woche haben wir euch dort mit kleinen Eindrücken, Hintergrundinfos und Ereignissen rund um das Haus und seine Organisationen und Projekte teilhaben lassen. Den Soundtrack liefert der Ndaluu-Choir, der regelmäßig im Haus zusammenkommt. Folgt uns auf Facebook, Instagram und YouTube für weiteren Content und ein wunderbares Jahr 2024. https://youtu.be/SxM_uMNUPuY

2024-01-11T16:47:58+01:0020. Dezember 2023|

Besuch von Katrin Uhlig MdB im MIGRApolis

Am Donnerstag, den 07.12.2023, war Katrin Uhlig (3. v.l.), Mitglied des deutschen Bundestages, in Begleitung von Dr. Ros Sachsse-Schadt (2. v.l.) und Merle Dickhoff zu Besuch im MIGRApolis - Haus der Vielfalt, um sich vor Ort ein persönliches Bild unserer Kulturarbeit im ARTpolis Community Arts & Music Lab des BIM e.V. zu machen. Über das Interesse und die Unterstützung unserer (inter)kulturellen, musikalischen und künstlerischen Vereins- und Projektarbeit freuen wir uns sehr. Ansprechpartner: Ayham Nabuti, Darius Roncoszek, Dr. Philip Gondecki-Safari, Saman Haddad, Wolfgang Lange, artpolis@bimev.de

2023-12-08T09:16:52+01:008. Dezember 2023|

ARTpolis: Fernsehbeitrag der WDR Lokalzeit über das mobile Freiluftkino

Am Mittwoch, den 01. November 2023, war das mobile Freiluftkino aus umgebauten Lastenfahrrädern zu Besuch am Rheinufer bei der Frittenschmiede in Bad Godesberg; gezeigt wurde der Film Tom Medina des Regisseurs Tony Gatlif (Frankreich/Schweiz 2021). Manja Momirovic war vor Ort und dokumentierte die Aktion für die WDR Lokalzeit. Im Anschluss wurde Saman Haddad vom ARTpolis Community Arts & Music Lab zum Studiogespräch über das mobile Kinoprojekt „Schon drüber nachgedacht?“ eingeladen. […]

2023-12-08T10:03:51+01:007. November 2023|

ARTpolis: Presseberichte über unsere Projektarbeit

Der General-Anzeiger Bonn berichtet über unsere kreative Projektarbeit mit dem ARTpolis Community Arts & Music Lab des BIM e.V. Im Fokus stehen dabei unsere diesjährigen Projekte "Musik verbindet" , "Aktionstag Bönnsche Stadtstraßen" und "New Placemaking in den Bönnschen Vierteln" sowie das Projekt "Schon drüber nachgedacht?", ein mobiles Freiluftkino-Projekt aus unseren umgebauten Lastenfahrrädern. ARTpolis steht als kreative Gemeinschaft und StadtKUNST für partizipative Kulturformate, um darüber Impulse zur Begegnung, zum Austausch und zur Verständigung zu schaffen sowie das Zusammenleben in Vielfalt in unserer Gesellschaft zu fördern. Als Arbeitsbereich des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. operiert ARTpolis über ein offenes Netzwerk von Kulturschaffenden, die gemeinsame Aktionen entwickeln und umsetzen. Das ARTpolis Community Arts & Music Lab vertritt einen offenen, partizipativen, transkulturellen, integrativen und transformativen Ansatz zur Mitgestaltung unseres kulturellen Zusammenlebens. Über teilhabeorientierte Angebote, Maßnahmen und Veranstaltungsformate im öffentlichen Raum beabsichtigt ARTpolis verschiedene Zielgruppen anzusprechen, Austausch- und Transformationsprozesse anzuregen und die [...]

2023-10-17T13:04:41+02:0017. Oktober 2023|
nach oben