Empowerment in Lyrik und Musik – Ein Kurzfilm des MIGRApolis House of Resources Bonn

Empowerment in Lyrik und Musik  Ein Kurzfilm des MIGRApolis House of Resources Bonn   Das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. hat über das MIGRApolis House of Resources Bonn (HoR) in Kooperation mit Palast der Löwin e.V. einen Kurzfilm zu Künstlerinnen in der Region gemacht. Dabei ging es um das Stichwort Female Empowerment und inwiefern der künstlerische Ausdruck über Lyrik und Musik zu einem solchen beitragen kann. Dafür wurden zwei Autorinnen interviewt, die auf der Lesebühne des HoR zu postmigrantischen Perspektiven Teile ihrer Werke vorgetragen haben (https://migrapolis.de/veranstaltung/lesebuehne/). Ferner wurde das Musiktrainingsprogramm "Raw like a Lioness" des Palast der Löwin e.V. filmisch begleitet. In diesem Workshop wurde der kreative Prozess von Musikerinnen durch Musikproduzenten professionell unterstützt [...]

2021-12-22T17:59:20+01:0022. Dezember 2021|

House of Resources Bonn: Gewinnerin des Diversity-Designwettbewerbs gewählt!

Das MIGRApolis House of Resources Bonn hat 2021 einen Designwettbewerb veranstaltet, in dem Künstler*innen und Designer*innen ihre Vorstellungen zu gesellschaftlicher und kultureller Vielfalt zum Ausdruck bringen sollten und in selbstgewählter freier künstlerischer Form , sei es von Malerei oder Fotografie, bei uns einreichen konnten. Wir freuen uns sehr die Künstlerin Miriam Ulrike als unsere Gewinnerin auszeichnen zu können! Mit ihrem Werk "Universe of Diversity" hat sie für uns Vielfalt zum Ausdruck gebracht und wir bedanken uns für ihre Einreichung! "Universe of Diversity" von Miriam Ulrike 2021 Ihr Design wird nun bei uns im MIGRApolis Haus der Vielfalt ausgestellt und [...]

2021-12-14T11:56:11+01:0014. Dezember 2021|

Gestaltung einer demokratischen Einwanderungsgesellschaft und die Rolle der Houses of Resources

Videodokumentation der Online-Veranstaltung “Gestaltung einer demokratischen Einwanderungsgesellschaft und die Rolle der Houses of Resources”, organisiert durch das bundesweite Netzwerk der Houses of Resources am 15.09.2021 von 10:00 bis 12:00 Uhr via Zoom. Das bundesweite Netzwerk der Houses of Resources (HoR) diskutierte mit Expert*innen aus Wissenschaft und Zivilgesellschaft sowie Vertreter*innen aus Bundes- und Landespolitik. […]

2021-11-24T10:56:59+01:0024. November 2021|

Partizipation und Teilhabe – Ein Kurzfilm des MIGRApolis House of Resources Bonn

Das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. hat über das MIGRApolis House of Resources Bonn (HoR) in Kooperation mit Hiwarat e.V. einen Kurzfilm zum Thema "Partizipation und Teilhabe" realisiert. Der Film entstand im Rahmen des Workshops "Take part ! – Wozu? Perspektiven auf gesellschaftliche Teilhabe" des HoR mit den Dozentinnen Natalia Ali und Katrin Gildemeister von Hiwarat e.V. und setzt sich aus verschiedenen Perspektiven mit dem Themenfeld "Partizipation und Teilhabe" auseinander. In der Veranstaltung wurden verschiedene Ansichten, Bilder und Bedeutungen von Teilhabe skizziert und über Rahmenbedingungen, unter denen Partizipation möglich ist, diskutiert. Dabei ging es auch darum, welche [...]

2021-10-26T11:59:20+02:0026. Oktober 2021|

BIM e.V. und das MIGRApolis sind jetzt auch auf Instagram – Folgt uns!

Wir sind nun auch auf Instagram unter @migrapolis_bimev Hier findet ihr News rund um das MIGRApolis - Haus der Vielfalt, unsere Aktivitäten und Veranstaltungen sowie unsere Vereins- und Projektarbeit mit dem Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. vom MIGRApolis House of Resources Bonn bis zum ARTpolis Community Arts & Music Lab. Folgt uns gerne oder schreibt uns bei Anliegen direkt an!

2022-01-05T12:39:39+01:0026. Oktober 2021|

Beitrag des ARTpolis c/o BIM e.V. zu Bonn – Rundum nachhaltig 2021

"Bonn – Rundum nachhaltig“ ist ein Veranstaltungsformat und Festival rund um einen nachhaltigen Lifestyle und Lebenswandel in der Stadt Bonn und umliegender Region. Das Format ging hervor aus der Fusion des Bonner "Agrikulturfestivals" und "Rundum Fair", beides bewährte Formate mit den gemeinsamen Themenschwerpunkten regional, ökologisch und fair. Zur Begleitung und Dokumentation von Bonn - Rundum nachhaltig 2021 entstand ein Video in Zusammenarbeit mit Bonner Akteuren, Initiativen und Vereinen, Organisationen und Unternehmen, die sich sowohl für ökologische als auch soziokulturelle Nachhaltigkeit vor Ort in Bonn und darüber hinaus einsetzen. https://www.youtube.com/watch?v=JWxx4v_aKEE&t=4s   Das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V., Träger [...]

2021-09-27T11:22:37+02:0027. September 2021|

Spenden-Flohmarkt: Hilfe für Menschen in Afghanistan

Am 08. September hat das MIGRApolis – Haus der Vielfalt seine Türen für einen Flohmarkt geöffnet, auf dem Kleidung und Kuchen gegen eine Spende erworben werden konnten. Der gesamte Erlös geht an die Tagesklinik Dewanbegi in Kabul. Diese Klinik entstand 2016 durch den Verein Afghanic e.V. und wird durch afghanisches Personal betrieben. Die Klinik beschäftigt viele Frauen, die in der derzeitigen Lage weiterhin ihrer Arbeit nachgehen können und tagtäglich viele Patient*innen versorgen. Durch die sich zunehmend verschärfende Situation in Afghanistan ist die Klinik grundlegend, um den Menschen vor Ort weiterhin medizinische Hilfe zu gewährleisten, die an den Bedürfnissen der unmittelbar Betroffenen [...]

2021-09-13T15:48:21+02:0013. September 2021|

Online-Diskussionsrunde: “Gestaltung einer demokratischen Einwanderungsgesellschaft – und die Rolle der Houses of Resources” am 15.09.2021

Die bundesweiten House of Resources, zu denen auch das MIGRApolis House of Resources Bonn gehört, richten eine große Expert*innenrunde Online aus.  Die Veranstaltung finde via ZOOM am 15.09.2021 von 10:00 bis 12:00 Uhr statt. Weitere Informationen auf der Veranstaltungsseite: https://migrapolis.de/veranstaltung/gestaltung-einer-demokratischen-einwanderungsgesellschaft/ 

2021-09-02T16:38:25+02:002. September 2021|

++ Veranstaltungsbetrieb & Betreuungen im MIGRApolis wieder aufgenommen ++

*innen, das MIGRApolis - Haus der Vielfalt nimm den Betrieb als interkulturelles Zentrum wieder auf, allerdings halten wir uns weiterhin an die Vorgaben aktuellen CORONA-VERORDNUNG des Landes NRW und bitten Sie, das Hygienekonzept unsere Hauses zu beachten und die Informationen und Weisungen der Mitarbeiter zu befolgen. Weiter Informationen im Artikel.

2021-09-03T13:35:21+02:0019. August 2021|

Designwettbewerb: Ausschreibung zur HoR-Veranstaltungsreihe über Anti-Diskriminierung und gesellschaftliche Vielfalt

Im Rahmen unserer Workshop-Reihe sollen die bearbeiteten Themen in einer Abschlussveranstaltung im Dezember zusammenfassend diskutiert werden. Hier soll jede Person die Möglichkeit bekommen, die eigenen Ideen hinter dem eingebrachten Plakat zu erläutern und dem Plenum vorstellen zu können. Eine ausgewählte Jury entscheidet dann, wer den Wettbewerb für das beste Plakat gewonnen hat. Der/die Gewinner*in erhält ein Preisgeld von 100 € und die Möglichkeit, das Design in Plakatformat und als Flyer vervielfältigt zu bekommen – wir übernehmen die Druckkosten und bewerben dein Plakat auf unseren Plattformen im Netz und verwenden es langfristig für unsere Öffentlichkeitsarbeit unter Angabe deiner Urheberschaft. Wir kümmern uns auch um eine “Wanderausstellung”, in der dein Plakat an verschiedenen Orten präsentiert wird. Einsendeschluss: 31.10.2021

2021-11-24T10:57:52+01:0021. Juli 2021|
nach oben