Beitrag des ARTpolis c/o BIM e.V. zu Bonn – Rundum nachhaltig 2021

"Bonn – Rundum nachhaltig“ ist ein Veranstaltungsformat und Festival rund um einen nachhaltigen Lifestyle und Lebenswandel in der Stadt Bonn und umliegender Region. Das Format ging hervor aus der Fusion des Bonner "Agrikulturfestivals" und "Rundum Fair", beides bewährte Formate mit den gemeinsamen Themenschwerpunkten regional, ökologisch und fair. Zur Begleitung und Dokumentation von Bonn - Rundum nachhaltig 2021 entstand ein Video in Zusammenarbeit mit Bonner Akteuren, Initiativen und Vereinen, Organisationen und Unternehmen, die sich sowohl für ökologische als auch soziokulturelle Nachhaltigkeit vor Ort in Bonn und darüber hinaus einsetzen. https://www.youtube.com/watch?v=JWxx4v_aKEE&t=4s   Das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V., Träger [...]

2021-09-27T11:22:37+02:0027. September 2021|

Spenden-Flohmarkt: Hilfe für Menschen in Afghanistan

Am 08. September hat das MIGRApolis – Haus der Vielfalt seine Türen für einen Flohmarkt geöffnet, auf dem Kleidung und Kuchen gegen eine Spende erworben werden konnten. Der gesamte Erlös geht an die Tagesklinik Dewanbegi in Kabul. Diese Klinik entstand 2016 durch den Verein Afghanic e.V. und wird durch afghanisches Personal betrieben. Die Klinik beschäftigt viele Frauen, die in der derzeitigen Lage weiterhin ihrer Arbeit nachgehen können und tagtäglich viele Patient*innen versorgen. Durch die sich zunehmend verschärfende Situation in Afghanistan ist die Klinik grundlegend, um den Menschen vor Ort weiterhin medizinische Hilfe zu gewährleisten, die an den Bedürfnissen der unmittelbar Betroffenen [...]

2021-09-13T15:48:21+02:0013. September 2021|

++ Veranstaltungsbetrieb & Betreuungen im MIGRApolis wieder aufgenommen ++

*innen, das MIGRApolis - Haus der Vielfalt nimm den Betrieb als interkulturelles Zentrum wieder auf, allerdings halten wir uns weiterhin an die Vorgaben aktuellen CORONA-VERORDNUNG des Landes NRW und bitten Sie, das Hygienekonzept unsere Hauses zu beachten und die Informationen und Weisungen der Mitarbeiter zu befolgen. Weiter Informationen im Artikel.

2021-09-03T13:35:21+02:0019. August 2021|

“Vielfalt ist eine Realität in der Gesellschaft”

Bonner Experten zur Kritik an den Golden Globes mit einem Beitrag von Christian van den Kerckhoff, Geschäftsführer des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V., Träger des MIGRApolis - Hauses der Vielfalt; ein Artikel von Sabrina Szameitat im General-Anzeiger, 11.05.2021, online auf www.ga.de

2021-05-12T11:22:19+02:0012. Mai 2021|

PREPARE. – Die “BePrepared”-App zur Forschungsstudie startet

„BePrepared“ ist eine Forschungsstudie, in deren Rahmen eine kultursensible digitale Kurzintervention für junge Geflüchtete mit problematischem Alkohol- und Cannabiskonsum entwickelt und evaluiert wird. Anders als viele bestehende Angebote der Suchtprävention, ist die BePrepared-App als digitales Angebot in fünf Sprachen verfügbar (Arabisch, Deutsch, Englisch, Farsi und Paschtu). So kann sie jede_r ohne Hilfe, an jedem Ort, zu jeder Zeit anonym und kostenlos nutzen.

2021-05-06T13:25:15+02:006. Mai 2021|

++ Neue Telefonnummern ++

Liebe Freund*innen des MIGRApolis, das MIGRApolis ist nun auf dem Festnetz nur noch unter folgenden neuen Telefonnummern erreichbar - leider funktionieren aus technischen Gründen die alten Nummern nicht mehr! Natürlich gelten weiterhin sämtliche Mobilfunknummern, Email-Adressen und Fax-Verbindungen. Zentrale: 0228 929 77 600 Geschäftszimmer: 0228 929 77 601 1001 Takt und Engagementberatung: 0228 929 77 602 House of Resources Bonn: 0228 929 77 603   Wir wünschen einen wunderbaren und sicheren Tag Das MIGRApolis-Team

2021-03-18T12:59:21+01:0018. März 2021|

Startschuss: Öffentlicher Online-Dialog des Bürgerrats Bildung und Lernen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Interessierte! Die Montag Stiftung Denkwerkstatt lädt Bürgerinnen und Bürger herzlich zur aktiven Teilnahme am Online-Dialog im Rahmen des Projekts „Bürgerrat Bildung und Lernen” ein: www.buergerrat-bildung-lernen.de Startschuss und Fundament des Bürgerrats Bildung und Lernen ist ein öffentlicher Online-Dialog, der schon jetzt möglichst viele unterschiedliche Themen, Ideen und Vorschläge sammelt. Mitmachen können Erwachsene, Kinder und Jugendliche noch bis Ende Januar 2021. Wie wollen wir lernen? Dazu wollen wir mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen. Schulschließungen, Hybridunterricht, fehlende digitale Kompetenzen und Ressourcen, Reformbedarf an Schulen – bekannte Themen, die durch die Corona-Krise an Aktualität und Dringlichkeit gewonnen [...]

2021-01-13T11:43:20+01:0013. Januar 2021|

BIM e.V. hat einen neuen Vorstand

In der Mitgliederversammlung am 19.10.2020 erfolgte die Wahl eines neuen Vorstands des BIM e.V. Wir verabschieden uns von der 1. Vorsitzenden Julia Tran, dem langjährigen Kassenwart Uli Gilles und Beisitzer Marco van der Ree. Der neue Vorstand wurde von der Mitgliederversammlung bestellt und ist besetzt wie folgt: Dr. Simona Costanzo-Sow (1. Vorsitzende) Dr. Michael A. Schmiedel (2. Vorsitzender) Jure Leko (Kassenwart) Lennart Bendtfeld (Schriftführer) Oukba Diab (Beisitzer) Daniela Leyva (Beisitzerin) Prof. Dr. Alexander Loch (Beisitzer) Wir freuen uns auf eine wunderbare weitere Zusammenarbeit und eine großartige Zukunft für das Bonner Institut für Migrationsforschung und interkulturelles Lernen (BIM) e.V.  

2020-11-05T12:24:38+01:0030. Oktober 2020|
nach oben