‘YASA zur Förderung der Integration, Bildung und Kultur e.V.’ wurde im Jahr 2009 in Bonn gegründet.

Als Zweig des kurdischen Zentrums für Studien und juristische Beratungen-YASA e.V. setzt der Verein Schwerpunkte seiner Arbeit auf die Bereiche Integration, Bildung und Kultur auf kommunaler Ebene.

Darüber hinaus setzt sich YASA e.V. für das friedliche und solidarische Zusammenleben auf Grundlage gegenseitiger Anerkennung ein und bekennt sich zur freiheitlichen demokratischen Grundprinzipien der Bundesrepublik Deutschland.