Ankommen im MIGRApolis

Ankommen im MIGRApolis2022-08-11T13:55:19+02:00

Im Rahmen des Projektes „Ankommen im MIGRApolis“ möchten wir Kinder aus aller Welt und deren Familien durch Freizeit-, Begegnungs- und Beratungsangebote unterstützen. Besonders angesprochen sind Menschen, die aufgrund des Krieges in ihrer Heimat aus der Ukraine nach Bonn gekommen sind.

Angebote für Kinder und Jugendliche

Für Kinder und Jugendliche bieten wir unterschiedliche begleitete Freizeitaktivitäten an. Alle Angebote sind kostenlos!
Unsere Angebote versuchen wir so barrierearm wie möglich zu gestalten, um Inklusion zu fördern. Ermöglicht wird dies z.B. durch unsere Zusammenarbeit mit der KJAckerdemie, die mit dem Label bei uns ist inklusion lebendig ausgezeichnet ist.

Ausflug „Spiel & Spaß in der Natur – Inklusives Angebot für Kids von 6-12 Jahren“
Weitere Infos und Termine: Flyer „Spiel & Spaß in der Natur“

Ausflug „Stadterkundung: Wir entdecken Bonn – Angebot für Kids von 8-12 Jahren“
Weitere Infos und Termine: Flyer „Stadterkundung“

Kinder-Theater im MIGRApolis

u.v.m.

Angebote für Eltern

Ukrainische Eltern erhalten Unterstützung zu Erziehungsfragen und Bildungsmöglichkeiten ihrer Kinder.

In regelmäßigen Veranstaltungen können sie sich zu relevante Themenbereiche informieren (wie z.B. das deutsche Schulsystem) und sich mit Experten und untereinander austauschen. Zudem erhalten sie die Möglichkeit in geleiteten Kleingruppen persönliche Anliegen und Herausforderungen anzusprechen und ihre Erfahrungen zu teilen.

Nächste Veranstaltung:

„Erholung der Eltern – Unterstützung für das Kind“
Do, 18.08.22, 10:00-12:00
im MIGRApolis – Haus der Vielfalt
Vortrag und Austausch mit Iryna Pechkurova (Psychologin, BIM e.V.). Wir werden darüber sprechen, wie der emotionale Zustand des Kindes mit dem emotionalen Zustand der Eltern zusammenhängt. Wie können wir ein Kind unterstützen, wenn wir selbst in Zeiten der Unsicherheit und emotionalen Erschöpfung Unterstützung brauchen? Wir suchen nach Ressourcen und Unterstützungen für die Genesung in uns selbst und um uns herum. Die Veranstaltung findet auf ukrainisch statt.
Anmeldung über folgenden Link: https://forms.gle/J2CyLYnmrtdyQqbf8
Flyer zum Download (2-sprachig)

„Schulsystem und Kindergarten in Deutschland“
Mi, 10.08.22, 15:00
im MIGRApolis – Haus der Vielfalt
Vortrag und Austausch mit Michaela Sagert (Sozialarbeiterin bei BIM e.V.) zu Basisinformationen rund um das Thema Schule und Kindergarten. Welche Schulen und Angebote zur Betreuung gibt es und wie können Eltern ihre Kinder auf dem Bildungsweg bestmöglich unterstützen.
Die Veranstaltung wird auf ukrainisch übersetzt.

 

Anmeldung & weitere Infos:

Anna Heinzel, heinzel@bimev.de &
Saman Haddad, haddad@bimev.de
Telefon: 0228 – 929 776 02

Projektträger:

Förderung:

Das Projekt wird im Rahmen ihrer Ukraine-Sonderförderung durch die Aktion Mensch gefördert.

Kooperationspartner:

           

     

Projektchronik:

13. Juli 2022

Veranstaltungen:

Projektdetails

nach oben