Bonner Begegnungsstätte Freundschaft e.V. bietet ein vielfältiges Angebot an Bildungs- und Freizeitaktivitäten, einen sicheren und anregenden Ort für Jugendliche an, um ihre Fähigkeiten zu entdecken und zu entwickeln sowie positive soziale Bindungen zu knüpfen.

Im Rahmen unseres Engagements streben wir danach, unsere Kapazitäten zu erweitern und noch gezielter auf die Bedürfnisse der Jugendlichen einzugehen. Dazu möchten wir einen staatlich anerkannten Sozialpädagogen in unser Team aufnehmen.

Die Bonner Begegnungsstätte Freundschaft e.V. ging hervor aus der Initiative „Freundschaft“, einer Kooperation der Evangelischen Kirche mit der Jüdischen Gemeinde und der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit (GCJZ e.V.)

Ansprechpartnerin: Maria Peter-Filatova, info@freundschaft-bonn.com

Projektträger: Bonner Begegnungsstätte Freundschaft e.V. www.freundschaft-bonn.com

Gefördert durch: