Projekt Beschreibung

Psychosoziale Unterstützung für Frauen mit Migrationshintergrund

FrauFam Integrationszentrum für Frauen und Familien e.V.

Seit 2015 sind über eine Million Schutzsuchende nach Deutschland gekommen. Rund 30% der Geflüchteten sind Frauen.

Sie haben oftmals in ihren Herkunftsländern oder auf der Flucht Gewalt in den unterschiedlichsten Formen miterlebt oder selbst erfahren. Die Folgen können psychische und physische Beeinträchtigungen bis zu schweren Traumata sein.

Die Frauen sollen ein positives Selbstbild entwickeln und in ihrer Position gestärkt werden.

Während des Projektverlaufes wird u. a. erfasst:

  1. Wie viele Beratungsstunden konnten gehalten werden?
  2. Wie viele Einzelberatungsfälle haben wir durchgeführt?
  3. Wie viele Fälle von wiederholten Einzelberatungen hat es gegeben?
  4. Wie vielen Frauen wurde geraten eine geeignete Therapie anzustreben?

Zum Herunterladen: Flyer_Frauen helfen Frauen

Projektträger: FrauFam Integrationszentrum für Frauen und Familien e.V.

Ansprechpartnerin: Rozan Dawod, rozdawd@gmail.com

 

Gefördert durch: