Projekt Beschreibung

Begegnung und Austausch zwischen (jugendlichen) Flüchtlingen und Einheimischen durch vielfältige Aktionen, für die wir mit den Mitteln zur Förderung unserer Öffentlichkeitsarbeit werben möchten. Hierbei wird für jede Aktion ein Plakat designt und gedruckt, um es dann in Hennef an Flüchtlinge und Einheimische zu verteilen.

Es wird außerdem digital über die sozialen Medien, unsere Homepage und Whatts App-Gruppen verbreitet. Durch die Nutzung von Bierdeckeln, die wir in Hennefer Restaurants und zu bestimmten Veranstaltungen auslegen, möchten wir in der Mitgliedergewinnung neue Wege gehen und so unsere integrationsfördernde Arbeit langfristig sichern.

Planetarium.jpg

Flyer in der optischen Klammer von ‘Hennef Hilft e.V.’

Außerdem möchten wir durch Anzeigen in dem sozialen Netzwerk Facebook auf unsere Aktivitäten (geplant sind: u.a. Lasertag, Ostereiersuche, Trampolinpark, Familienwanderung, Minigolf, Zoo-Besuch, Hanftalwanderung, Workshop im Machwerk, Workshop zum Bau eines Insektenhotels und eine Brüsselfahrt) aufmerksam machen und neue Mitglieder gewinnen. Durch sogenannte „sponsored posts besteht die Möglichkeit zielgruppengerecht potentielle Neumitglieder anzusprechen.

Projektträger: Hennef Hilft e.V.

Ansprechpartner: Christoph Laudan, vorstand@hennef-hilft.de

 

Gefördert durch: