Projekt Beschreibung

Indonesischer Kulturabend

“Malam Gembira Ria 2016”

Indonesisches Kulturzentrum e.V.

Unter dem Motto “Malam Gembira Ria – Vielfalt macht Spaß!” organisierte das neugegründete Indonesische Kulturzentrum am Samstag, den 17.12.2016, von 18:00 bis 22:00 Uhr einen indonesischen Kulturabend im MIGRApolis-Haus der Vielfalt in Bonn.

Zahlreiche Gäste und interessierte BesucherInnen freuten sich über das abwechslungsreiche Programm. Neben einem Vortrag des Referenten Hendra Pasuhuk von der Deutschen Welle über die kulturelle Vielfalt, Geschichte und Gegenwart Indonesiens gab es Vorführungen traditioneller Tänze der balinesischen Tanzgruppe Bajali Bonn sowie Präsentationen der indonesischen Kampfsportkunst Pencak Silat der Gruppen Tapak Suci und Silat Perisai Diri.

Höhepunkt des Abends war ein Konzert der interkulturellen Musikgruppe Bonnindo, die das Publikum mit ihrer kreativen Mischung indonesischer Musik mit neuen Einflüssen aus Rock und Pop begeisterten.

Neben Einblicken in die kulturelle Vielfalt Indonesiens erhielten die BesucherInnen auch die Möglichkeit eine Auswahl der reichhaltigen indonesischen Küche kennen zu lernen und zu probieren. Die gut besuchte Veranstaltung war rundum ein Erfolg und bot bei fröhlicher Stimmung Raum und Gelegenheit für interkulturelle Begegnungen, Austausch und Verständigung.

Das MIGRApolis House of Resources Bonn förderte die Veranstaltung und unterstützte das Indonesische Kulturzentrum e.V. in der Planung und Durchführung des Kulturabends. Das Essensangebot wurde von Indofood mit Indomie-Produkten gesponsert.

Ansprechpartner: Muhamad Sanusi Debus, bonnindomusic@gmail.com

Gefördert durch: