Projekt Beschreibung

Bei diesem Projekt geht es um zwei Personen, die sich davor nie begegnet sind und sich freiwillig für eine Begegnung entschieden haben.

Beim gemeinsamen Kochen und Austausch von Rezepten stellen sie sich einander vor, erzählen Küchengeschichten, berichten von Speisetraditionen, erleben vielleicht auch Vorurteile, stellen Fragen, erleben unterschiedliche Zubereitungswege.

Über die praktische Handlung der Zubereitung eines schmackhaften Essens werden sie so in einer vertrauten Umgebung zusammengebracht.

 

Ansprechpartnerin: Dr. Sibel Akkulak-Dosch, sibelakk@hotmail.de

Projektträger: Initiative Patchworkkultur

 

Gefördert durch: