Der Verein Kenyan Women in Germany e.V. wurde am 16. Mai 2020 von in Deutschland lebenden Kenianerinnen gegründet. Der Verein dient als Verein der Zusammenarbeit und Förderung von Kenyan Women in Germany Initiativen in Bundesrepublik Deutschland, unterstützt die Umsetzung von internationalen Nachhaltigkeitsstrategien durch die Sensibilisierung von Gesellschaft, Politik und Verwaltung für globale Themen und die Notwendigkeit von Entwicklungszusammenarbeit, sowie durch die Förderung und Initiierung privaten, kommunalen und regionalen KWIG-Engagements.

Durch die Förderung des House of Resources Bonn wurde die Webseite unseres Vereines aktualisiert und erweitert.

Ansprechpartnerin: Jacklyne Kuhn, contact@kwig.eu, www.kwig.eu  

Projektträger: Kenyan Women in Germany e.V.

Gefördert durch: