Projekt Beschreibung

Das Projekt dient zur vereinsinternen Stärkung, Absicherung und Bewältigung der Corona-Krise im Jahr des Anstrebens der Gemeinnützigkeit des ONE WORLD PROJECT e. V. Durch vier Webinare bzw. Videoschulungen durch den Experten in Vereinsrecht, Anwalt Michael Röcken, soll der Verein insgesamt gestärkt werden und für die Ausnahmesituation im Umgang mit der Corona-Krise gewappnet werden. Da aufgrund der nötigen Meidung sozialer Kontakte eine andere Kommunikations- und Schulungsmöglichkeit momentan nicht durchführbar ist, nutzt der Verein das 4-teilige Webinar (insgesamt 8 Zeitstunden) als Medium, um alle Mitglieder gleichermaßen auf dem aktuellen rechtlichen Stand zu halten und somit handlungsfähig zu bleiben.

Projektträger: One World Project e.V.

Ansprechpartnerin: Colette König, 1worldproject.bonn@gmail.com

Gefördert durch: