1001 Takt Musiktreff

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

1001 Takt Musiktreff für transkulturelles Musizieren im MIGRApolis – Haus der Vielfalt. Der Musiktreff ist offen für interessierte Teilnehmer*innen und findet unter allen aktuell geltenden Regeln der Corona-Schutzverordnung unter Einhaltung der 2G plus Regel statt. Wenn Sie als Musiker*in teilnehmen möchten, wird um vorherige Anmeldung und Registrierung via E-Mail gebeten. […]

Kostenlos

Art & Medicine of Rhythm: Einführung in die Welt der Rahmentrommeln

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Die Rahmentrommel gehört zu den ältesten bekannten Instrumenten. Auf Darstellungen aus Mesopotamien ist sie bereits vor 9000 Jahren nachweisbar. Bis heute ist sie in den Musiktraditionen rund um die Erde tief verwurzelt. Ein runder Holzrahmen, darauf gespannt ein Fell – die Rahmentrommel ist ein denkbar einfaches Musikinstrument dem sich, mit Händen und einzelnen Fingern (oder Schlägel) gespielt, viele unterschiedliche und faszinierende Klänge entlocken lassen. In diesem Kurs mit fünf Treffen werden wir uns mit viel Freude diesem wundervollen Instrument annähern. […]

Kostenlos

Art & Medicine of Rhythm: Einführung in die Welt der Rahmentrommeln

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Die Rahmentrommel gehört zu den ältesten bekannten Instrumenten. Auf Darstellungen aus Mesopotamien ist sie bereits vor 9000 Jahren nachweisbar. Bis heute ist sie in den Musiktraditionen rund um die Erde tief verwurzelt. Ein runder Holzrahmen, darauf gespannt ein Fell – die Rahmentrommel ist ein denkbar einfaches Musikinstrument dem sich, mit Händen und einzelnen Fingern (oder Schlägel) gespielt, viele unterschiedliche und faszinierende Klänge entlocken lassen. In diesem Kurs mit fünf Treffen werden wir uns mit viel Freude diesem wundervollen Instrument annähern. […]

Kostenlos

Art & Medicine of Rhythm: Einführung in die Welt der Rahmentrommeln

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Die Rahmentrommel gehört zu den ältesten bekannten Instrumenten. Auf Darstellungen aus Mesopotamien ist sie bereits vor 9000 Jahren nachweisbar. Bis heute ist sie in den Musiktraditionen rund um die Erde tief verwurzelt. Ein runder Holzrahmen, darauf gespannt ein Fell – die Rahmentrommel ist ein denkbar einfaches Musikinstrument dem sich, mit Händen und einzelnen Fingern (oder Schlägel) gespielt, viele unterschiedliche und faszinierende Klänge entlocken lassen. In diesem Kurs mit fünf Treffen werden wir uns mit viel Freude diesem wundervollen Instrument annähern. […]

Kostenlos

Initiative Guten Tag: Willkommen in Bonn – Kulturtreff für Geflüchtete aus der Ukraine

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

„Guten Tag“ ist nicht nur die deutsche Begrüßung und die ersten Worte, die jede/r lernt, die/der zum ersten Mal in Deutschland angekommen ist, sondern auch das Motto unserer Treffen für Geflüchtete aus der Ukraine. Ein guter Tag ist ein Tag, der in einer gemütlichen, kreativen und sicheren Umgebung verbracht wird. Ein Tag des Friedens mitten im Krieg, ein Tag der angenehmen und positiven Kommunikation in einer schwierigen Situation, in der sich unsere ukrainischen Freunde befinden. […]

Kostenlos

Initiative Guten Tag: Willkommen in Bonn – Kulturtreff für Geflüchtete aus der Ukraine

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

„Guten Tag“ ist nicht nur die deutsche Begrüßung und die ersten Worte, die jede/r lernt, die/der zum ersten Mal in Deutschland angekommen ist, sondern auch das Motto unserer Treffen für Geflüchtete aus der Ukraine. Ein guter Tag ist ein Tag, der in einer gemütlichen, kreativen und sicheren Umgebung verbracht wird. Ein Tag des Friedens mitten im Krieg, ein Tag der angenehmen und positiven Kommunikation in einer schwierigen Situation, in der sich unsere ukrainischen Freunde befinden. […]

Kostenlos

Art & Medicine of Rhythm: Einführung in die Welt der Rahmentrommeln

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Die Rahmentrommel gehört zu den ältesten bekannten Instrumenten. Auf Darstellungen aus Mesopotamien ist sie bereits vor 9000 Jahren nachweisbar. Bis heute ist sie in den Musiktraditionen rund um die Erde tief verwurzelt. Ein runder Holzrahmen, darauf gespannt ein Fell – die Rahmentrommel ist ein denkbar einfaches Musikinstrument dem sich, mit Händen und einzelnen Fingern (oder Schlägel) gespielt, viele unterschiedliche und faszinierende Klänge entlocken lassen. In diesem Kurs mit fünf Treffen werden wir uns mit viel Freude diesem wundervollen Instrument annähern. […]

Kostenlos

1001 Takt Musiktreff

Café im MIGRApolis - Haus der Vielfalt Bonn Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn, NRW

1001 Takt Musiktreff - Transkulturelles Musizieren zwischen Bonn und Babylon Der Musiktreff mit offener Jam-Session bietet Raum und Möglichkeiten, dass Menschen verschiedener Herkunft und Kulturen sich treffen, interkulturell austauschen, miteinander musizieren und neue transkulturelle Ausdrucksformen schaffen. Über das gemeinsame Musizieren können interessierte Menschen, Musiker*innen und Zuhörer*innen sich kennenlernen, miteinander vernetzen, kulturelle Vielfalt erleben und diese mit ihren eigenen und neu entstehenden musikalischen Ausdrucksformen bereichern. Termine 2022: 22. Januar, 19. Februar, 25. März, 23. April, 21. Mai, 25. Juni, 16. Juli, 20. August, 17. September, 22. Oktober, 19. November, 10. Dezember. Jeweils von 18 bis 22 Uhr im Cafe (EG)  MIGRApolis – [...]

Kostenlos

Workshop: Musik zum Mitmachen – Für Väter mit ihren Kindern

Haus Vielinbusch Bildungs- und Familienzentrum Oppelner Str. 130, Bonn, NRW

In Kooperation mit dem Haus Vielinbusch organisiert das ARTpolis Community Arts & Music Lab des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. am Sonntag, den 22. Mai 2022 von 11:00 bis 14:00 Uhr einen Musik-Workshop zum Mitmachen für Väter mit ihren Kindern im Rahmen des Papa Club im Haus Vielinbusch. […]

Initiative Guten Tag: Fotoausstellung von ukrainischen Frauen – Eröffnung & Vernissage

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Farben der Hoffnung: Gelb-Blau-Bonn Die Initiative Guten Tag organisiert im Rahmen ihres Projekts „Willkommen in Bonn – Kulturtreffs für Geflüchtete aus der Ukraine“ ab dem 03. Juni 2022 eine zwei- bis dreiwöchige Fotoausstellung von ukrainischen Frauen im MIGRApolis Haus der Vielfalt. Frauen mit Kindern haben ihre zerstörten Städte verlassen und sind in ein Land gekommen, in dem sie versuchen, ein neues Leben aufzubauen. Das Bekanntmachen mit der neuen Realität ist nicht einfach, aber faszinierend und kreativ. In letzter Zeit sind auf den Straßen deutscher Städte oft die Farben der ukrainischen Flagge, gelb und blau, zu sehen. Ukrainische Frauen, die Teilnehmerinnen der [...]

Art & Medicine of Rhythm: Einführung in die Welt der Rahmentrommeln

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Die Rahmentrommel gehört zu den ältesten bekannten Instrumenten. Auf Darstellungen aus Mesopotamien ist sie bereits vor 9000 Jahren nachweisbar. Bis heute ist sie in den Musiktraditionen rund um die Erde tief verwurzelt. Ein runder Holzrahmen, darauf gespannt ein Fell – die Rahmentrommel ist ein denkbar einfaches Musikinstrument dem sich, mit Händen und einzelnen Fingern (oder Schlägel) gespielt, viele unterschiedliche und faszinierende Klänge entlocken lassen. In diesem Kurs mit fünf Treffen werden wir uns mit viel Freude diesem wundervollen Instrument annähern. […]

Kostenlos

Brückenklang: Einsteigerkurs Persische Rhythmen

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Begegnen Sie der Magie der persischen Rhythmuswelt! Sie lernen in diesem kompakten Einsteigerkurs mit viel Spielfreude und Passion die Basisrhythmen und charakteristischen Spielarten der persischen Perkussioninstrumente kennen. Ergänzend erfahren Sie Möglichkeiten der Übertragung und Umsetzung dieser Rhythmen auf andere Musikstile und Instrumente. Es soll nicht nur um das reine Erlernen der Patterns gehen, sondern vor allem um das zugrundeliegende Spielgefühl, die innere Haltung, den unbekümmerten Umgang mit dem Erlernten und nicht zuletzt um die Freude am Musizieren in der Gruppe. Das vielfältige und feinsinnige Trommelspiel Syavash Rastanis entführt die Teilnehmenden in den fernen Nahen Osten. Sie erhalten trommelnd einen ersten Eindruck von der persischer Musik - auch wenn sich über 1500 Jahre [...]

1001 TAKT ZWISCHEN MAQAM UND OPER – Konzert auf der Werkstattbühne der Bonner Oper

Werkstattbühne der Oper Bonn Rheingasse 1, Bonn, NRW

Regie & Konzeption: Jens Kerbel Musikalische Leitung & Arrangement: Ekaterina Klewitz & Bassem Hawar Bei diesem Konzert trifft das von der UNESCO seit 2008 als immaterielles Kulturerbe ausgezeichnete Musikgenre aus der arabischen Welt auf deutsche Lieder aus der Romantik und Texte aus dem West-östlichen Divan von Johann Wolfgang von Goethe. Ensemblemitglieder der Oper musizieren mit dem transkulturellen 1001 Takt Ensemble und schaffen so eine musikalische Verbindung der Kulturen. Karten erhältlich bei MIGRApolis - Haus der Vielfalt, an Werktagen von 10:00 - 17:00 Uhr oder oder nach Absprache per Mail unter artpolis@bimev.de Weitere Infos: www.theater-bonn.de/de/programm/1001-takt-zwischen-maqam-und-oper/206360 Eine Veranstaltung im Rahmen des OpernRasen.

1001 Takt Musiktreff

Café im MIGRApolis - Haus der Vielfalt Bonn Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn, NRW

Der Musiktreff mit offener Jam-Session bietet Raum und Möglichkeiten, dass Menschen verschiedener Herkunft und Kulturen sich treffen, interkulturell austauschen, miteinander musizieren und neue transkulturelle Ausdrucksformen schaffen. Über das gemeinsame Musizieren können interessierte Menschen, Musiker*innen und Zuhörer*innen sich kennenlernen, miteinander vernetzen, kulturelle Vielfalt erleben und diese mit ihren eigenen und neu entstehenden musikalischen Ausdrucksformen bereichern.

Soundtreck der Generationen: Konzert mit Melchi Vepouyoum

Mirecourtplatz

„Soundtreck der Generationen“ ist ein intergenerationelles Musikprojekt, um das Kulturleben unserer Mitmenschen und das Musikleben in der Stadt Bonn zu bereichern. Dabei kooperieren wir mit Radeln ohne Alter Bonn e.V. sowie Musiker:innen aus der lokal-regionalen Musikszene.

Soundtreck der Generationen: Konzert mit Golden Kebab

„Kieler Riese“ am Rheinufer an der Beethovenhalle (Bonn) Anlegestelle Nr. 17, Bonn, NRW

„Soundtreck der Generationen“ ist ein intergenerationelles Musikprojekt, um das Kulturleben unserer Mitmenschen und das Musikleben in der Stadt Bonn zu bereichern. Dabei kooperieren wir mit Radeln ohne Alter Bonn e.V. sowie Musiker:innen aus der lokal-regionalen Musikszene.

Radkültür: Konzert und Mitsing-Aktion mit MARION & SOBO

Mirecourtplatz Nähe Spielplatz Bonn Beuel Rheinaustraße 157, Bonn Beuel, NRW

Am Mittwoch, den 06.07.2022 organisiert Radkültür ein Konzert und eine Mitsing-Aktion mit MARION & SOBO; Spielorte sind der "Mirecourtplatz" Nähe Spielplatz Bonn Beuel (15:00 Uhr) sowie das "Baumschulwäldchen" Nähe Spielplatz Wittelsbacherring Bonn Weststadt (17:00 Uhr).

Soundtreck der Generationen: Konzert mit meoneo

„Rheinnixe“ am Brassertufer (Bonn) Brassertufer/ Höhe, Erste Fährgasse, Bonn, NRW

„Soundtreck der Generationen“ ist ein intergenerationelles Musikprojekt, um das Kulturleben unserer Mitmenschen und das Musikleben in der Stadt Bonn zu bereichern. Dabei kooperieren wir mit Radeln ohne Alter Bonn e.V. sowie Musiker:innen aus der lokal-regionalen Musikszene.

Radkültür: Latin-Drum-Circle Trommelkreis zum Mitmachen

Amphitheater bzw. Freiluft-Theater in den Rheinauen Freizeitpark Rheinaue, Bonn, NRW

Das ARTpolis Community Arts & Music Lab organisiert im Rahmen des Radkültür-Projekts einen lateinamerikanischen Trommelkreis zum Mitmachen im Amphitheater bzw. Freiluft-Theater in der Bonner Rheinaue vor dem Japanischen Garten (Nähe Flohmarktgelände). Im Fokus des Latin-Drum-Circle stehen lateinamerikanische Rhythmen, die von Veu (Brasilien) und Jorge (Kolumbien) vermittelt und angeleitet werden. Jede/r kann mitmachen! Der Trommelkreis richtet sich insbesondere an Kinder und Jugendliche.

Soundtreck der Generationen: Konzert mit Celsant

Rheinufer beim Canal Grande (Bonn-Beuel) Rheinaustraße 269, Bonn-Beuel, NRW

Katharina Hoffmann (Cello) und Poolad Torkanmanrad (Santur) verbinden in ihrer Musik zwei Kulturen. Orientalische Rhythmen, Harmonien persischer Musik, aber auch Klänge aus experimenteller Klassik, Ambient und Minimal Music, all das ver-bindet das Duo Celsant in seinen Kompositionen für Santur und Cello.

ARTpolis: Forró, Choro , Samba! – Konzert brasilianischer Musik mit anschließender Roda de Choro

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Forró, Choro , Samba! Die Bonner Initiative Roda Sambaião präsentiert in Kooperation mit dem ARTpolis Community Arts & Music Lab des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. ein Konzert brasilianischer Musik mit einer anschließenden Roda de Choro zum Mitspielen sowie einen folgenden Workshop für Musiker:innen, die sich für die vielfältigen Rhythmen und Stile der brasilianischen Musik interessieren.

ARTpolis: Workshop Musica Brasileira – Samba, Forro, Choro e Coco

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Brasilianische Melodien, Harmonien und Rhythmen verbinden und ergänzen sich in diesem Workshop, welcher von Amina Mezaache (Flöte), Rodrigo Samico (Gitarre) und Rodrigo Felix (Perkussion) angeboten wird.

Radkültür: Ukulele-Workshop und musikalische Mitmach-Aktion mit Claudia Huismann

„Rondell“ im Grünzug Bonn Nord in Bonn Tannenbusch Waldenburger Ring, Bonn, NRW

Das Radkültür-Projekt lädt am Dienstag, den 26.07.2022, ein zu einem Ukulele-Workshop und einer musikalischen Mitmach-Aktion für Kinder und Jugendliche unter Leitung von Claudia Huismann mit Unterstützung von Ayham Nabuti und Philip Gondecki-Safari.

1001 Takt Musiktreff

Café im MIGRApolis - Haus der Vielfalt Bonn Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn, NRW

Der Musiktreff mit offener Jam-Session bietet Raum und Möglichkeiten, dass Menschen verschiedener Herkunft und Kulturen sich treffen, interkulturell austauschen, miteinander musizieren und neue transkulturelle Ausdrucksformen schaffen. Über das gemeinsame Musizieren können interessierte Menschen, Musiker*innen und Zuhörer*innen sich kennenlernen, miteinander vernetzen, kulturelle Vielfalt erleben und diese mit ihren eigenen und neu entstehenden musikalischen Ausdrucksformen bereichern.

Musik verbindet: Sommerferien-Workshop im Beethoven-Haus Bonn

Beethoven-Haus Bonn Bonngasse 22-24, Bonn, NRW

Mit viel Spaß wird an den drei Tagen am 02., 03. und 04. August 2022, jeweils von 12:00 bis 15:00 Uhr im Beethoven-Haus Bonn rund um das Thema "Beethoven" gesucht und entdeckt, gemalt und gewerkelt, gesungen und getanzt. Alle können kostenlos mitmachen und sind herzlich eingeladen. Infos und Anmeldung via Mail an Ayham Nabuti, nabuti@bimev.de

Radkültür: Konzert und Mitsing-Aktion mit Golden Kebab

Auerberger Mitte Auerberger Mitte, Bonn-Auerberg, NRW

Das Radkültür Projekt des ARTpolis Community Arts & Music Lab des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V., gefördert durch die Stiftung Shanti, organisiert in Kooperation mit dem Quartiersmanagement Auerberg am 03. August 2022 ein Nachbarschaftskonzert zum Mitsingen mit dem transkulturellen Ensemble "Golden Kebab". Jede*r ist eingeladen, insbesondere Kinder und Jugendliche.

1001 Takt x MIRATH:MUSIC – Musikalischer Vortrag „Journey through Palestinian music“

Fabrik45 Hochstadenring 45, Bonn, NRW

Einladung zum musikalischen Vortrag von Zaid Hilal „Journey through Palestinian music“ (in englischer Sprache) im Rahmen des Projekts „1001 Takt x MIRATH:MUSIC“. Das ARTpolis Community Arts & Music Lab des BIM e.V. bringt in Kooperation mit dem Goethe-Institut Bonn und dem Goethe Institut Jordanien erstmalig die Wanderausstellung Mirath:Music über das musikalische Erbe aus Westasien und Nordafrika nach Deutschland und verbindet dies mit Ansätzen und einer Fortsetzung des transkulturellen Musikprojekts 1001 Takt. […]

1001 Takt x MIRATH:MUSIC – Workshop „Arabic Singing“

Fabrik45 Hochstadenring 45, Bonn, NRW

Einladung zum dreistündigen Workshop „Arabic Singing“ mit Zaid Hilal (in englischer Sprache) im Rahmen des Projekts „1001 Takt x MIRATH:MUSIC“. Die Workshops finden am 11.08.2022 von 19 bis 22 Uhr in der Fabrik45 statt. […]

nach oben