Art & Medicine of Rhythm: Einführung in die Welt der Rahmentrommeln

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Die Rahmentrommel gehört zu den ältesten bekannten Instrumenten. Auf Darstellungen aus Mesopotamien ist sie bereits vor 9000 Jahren nachweisbar. Bis heute ist sie in den Musiktraditionen rund um die Erde tief verwurzelt. Ein runder Holzrahmen, darauf gespannt ein Fell – die Rahmentrommel ist ein denkbar einfaches Musikinstrument dem sich, mit Händen und einzelnen Fingern (oder Schlägel) gespielt, viele unterschiedliche und faszinierende Klänge entlocken lassen. In diesem Kurs mit fünf Treffen werden wir uns mit viel Freude diesem wundervollen Instrument annähern. […]

Kostenlos

Art & Medicine of Rhythm: Einführung in die Welt der Rahmentrommeln

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Die Rahmentrommel gehört zu den ältesten bekannten Instrumenten. Auf Darstellungen aus Mesopotamien ist sie bereits vor 9000 Jahren nachweisbar. Bis heute ist sie in den Musiktraditionen rund um die Erde tief verwurzelt. Ein runder Holzrahmen, darauf gespannt ein Fell – die Rahmentrommel ist ein denkbar einfaches Musikinstrument dem sich, mit Händen und einzelnen Fingern (oder Schlägel) gespielt, viele unterschiedliche und faszinierende Klänge entlocken lassen. In diesem Kurs mit fünf Treffen werden wir uns mit viel Freude diesem wundervollen Instrument annähern. […]

Kostenlos

(+ONLINE+) HoR-Fortbildung: Social Media: Strategien für Öffentlichkeitsarbeit im gemeinnützigen Verein

MIGRApolis - ZOOM - Online-Showroom Online, Deutschland

Facebook, Twitter & Co. können – richtig eingesetzt – einfache und effektive Mittel sein, um ein potenziell breites Publikum zu erreichen und die eigene Vereinsarbeit zu dokumentieren. Im Wettstreit um längerfristige Aufmerksamkeit und ein gepflegtes Profil braucht es allerdings eine überzeugend abgestimmte Mischung aus Mehrwert und Kontinuität.

Kostenlos

1-2-3: Apfel, Nelken, Liebe

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

… mit dem magischen Duft von Apfel und Nelken die Tür des Friedens und der Liebe öffnen.  Beim Kennenlernen einer alten kurdischen Tradition erkennen wir die Kraft der Liebe, die zu jeder Zeit unentbehrlich ist. Wir formen sie in unseren Händen und lassen sie rollen. Jede/r ist willkommen und kann mitmachen. […]

Kostenlos

1-2-3: Apfel, Nelken, Liebe

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

… mit dem magischen Duft von Apfel und Nelken die Tür des Friedens und der Liebe öffnen.  Beim Kennenlernen einer alten kurdischen Tradition erkennen wir die Kraft der Liebe, die zu jeder Zeit unentbehrlich ist. Wir formen sie in unseren Händen und lassen sie rollen. Jede/r ist willkommen und kann mitmachen. […]

Kostenlos

(+Präsenz+) HoR-Fortbildung: Fundraising und Fördermittelanträge für Vereine

Café im MIGRApolis - Haus der Vielfalt Bonn Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn, NRW

Der Workshop vermittelt den Teilnehmer*innen das praxisbezogene Wissen im Umgang mit gemeinnützigen Fördergeldern: • Praxisbezogenes Wissen zu Fundraising • Best-Practice-Beispiele und klare Handlungsempfehlungen zu Förderträgern • Alle nötigen Schritte erfolgreicher Förderanträge in praktischen Übungen lernen ++Kostenlose Fortbildung in Präsenz mit begrenzten Teilnahmeplätzen ++ Anmeldung bitte per Email an hor-bonn@bimev.de ++

Kostenlos

Individuelle Teilhabe und Empowerment

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Mit Natalia Ali und Katrin Gildemeister von Hiwarat e.V. Was bedeutet Partizipation und „teilhaben können“ für ein Individuum? Was bedeutet es, nicht zu partizipieren oder nicht die Chance auf Partizipation zu haben, nicht die Chance an Beteiligungsprozessen teilhaben zu können? Und wie steht das in Zusammenhang mit Selbstbestimmung?

Kostenlos

Initiative Guten Tag: Willkommen in Bonn – Kulturtreff für Geflüchtete aus der Ukraine

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

„Guten Tag“ ist nicht nur die deutsche Begrüßung und die ersten Worte, die jede/r lernt, die/der zum ersten Mal in Deutschland angekommen ist, sondern auch das Motto unserer Treffen für Geflüchtete aus der Ukraine. Ein guter Tag ist ein Tag, der in einer gemütlichen, kreativen und sicheren Umgebung verbracht wird. Ein Tag des Friedens mitten im Krieg, ein Tag der angenehmen und positiven Kommunikation in einer schwierigen Situation, in der sich unsere ukrainischen Freunde befinden. […]

Kostenlos

(+Präsenz+) HoR-Fortbildung: Basiswissen für Veranstaltungen

Café im MIGRApolis - Haus der Vielfalt Bonn Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn, NRW

Veranstaltungsmanagement ist ein sehr spannender und vielfältiger Bereich: Ob eine reine Informationsveranstaltung, eine besondere Feier, ein Sommerfest oder ein Konzert: Immer muss vor dem Event geplant, kommuniziert und gemeinsam entschieden werden, um einen gelungen Ablauf zu ermöglichen. Kulturmanager, Transformationsdesigner und Musiker Darius Darek veranstaltet seit über 15 Jahren unterschiedliche Kulturformate für ein diverses Publikum.

Kostenlos

Art & Medicine of Rhythm: Einführung in die Welt der Rahmentrommeln

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Die Rahmentrommel gehört zu den ältesten bekannten Instrumenten. Auf Darstellungen aus Mesopotamien ist sie bereits vor 9000 Jahren nachweisbar. Bis heute ist sie in den Musiktraditionen rund um die Erde tief verwurzelt. Ein runder Holzrahmen, darauf gespannt ein Fell – die Rahmentrommel ist ein denkbar einfaches Musikinstrument dem sich, mit Händen und einzelnen Fingern (oder Schlägel) gespielt, viele unterschiedliche und faszinierende Klänge entlocken lassen. In diesem Kurs mit fünf Treffen werden wir uns mit viel Freude diesem wundervollen Instrument annähern. […]

Kostenlos

Radkültür: Kunst-Aktion für Kinder und Jugendliche

Stadtteilverein Dransdorf e.V. Lenaustraße 14,, Bonn, NRW

Das ARTpolis Community Arts & Music Lab des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. lädt ein zur Auftaktveranstaltung des Projekts Radkültür. Am 18. Mai 2022 findet in Bonn Dransdorf eine Mitmach-Kunst-Aktion für Kinder und Jugendliche statt. Die Teilnahme ist kostenlos; jede/r kann mitmachen und ist herzlich eingeladen. […]

Workshop: Musik zum Mitmachen – Für Väter mit ihren Kindern

Haus Vielinbusch Bildungs- und Familienzentrum Oppelner Str. 130, Bonn, NRW

In Kooperation mit dem Haus Vielinbusch organisiert das ARTpolis Community Arts & Music Lab des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. am Sonntag, den 22. Mai 2022 von 11:00 bis 14:00 Uhr einen Musik-Workshop zum Mitmachen für Väter mit ihren Kindern im Rahmen des Papa Club im Haus Vielinbusch. […]

Radkültür: Kunst-Aktion für Kinder und Jugendliche

Jugendzentrum Auerberg - Quartierszentrum Auerberg Stockholmer Str. 23, Bonn, NRW

Das ARTpolis Community Arts & Music Lab des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. lädt ein zur Veranstaltung des Projekts Radkültür. Am 25. Mai 2022 findet in Bonn Auerberg eine Mitmach-Kunst-Aktion für Kinder und Jugendliche statt. Die Teilnahme ist kostenlos; jede/r kann mitmachen und ist herzlich eingeladen. […]

Rassismuskritische Öffentlichkeitsarbeit

Café im MIGRApolis - Haus der Vielfalt Bonn Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn, NRW

Mit Elizaveta Khan von In-Haus e.V. „Vorurteilsbewusste Arbeit ist «wie eine Linse, durch welche alle Interaktionen, Lehrmaterialien, Aktivitäten geplant und betrachtet werden müssen»“ (Derman-Sparks 2001) Viele Akteur:innen, die im Bereich der Flucht- und Migrationsarbeit tätig sind, bringen sehr viele Kompetenzen und Motivation mit sich und verfolgen das ehrliche Ziel von gleichberechtigter Teilhabe an gesellschaftlichen Ressourcen und der Verwirklichung gleicher Rechte für alle. Allerdings mussten wir bei vielen Veranstaltungen feststellen, dass rassismusfördernde Handlungs- und Denkmuster unbewusst reproduziert werden. Dies wird auch in der Öffentlichkeitsarbeit sichtbar und „lesbar“.

HoR-Workshop: Politische Teilhabe jenseits von Wahlen

Café im MIGRApolis - Haus der Vielfalt Bonn Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn, NRW

Partizipation ist viel mehr als nur die politische Teilhabe und politische Teilhabe selbst ist nicht nur die Teilnahme an den Wahlen. In einem kleinen Workshop wollen wir gemeinsam über die Chancen der politischen Teilhabe jenseits von Wahlen diskutieren, eure Erfahrungen mit der "Politik" hören und gemeinsam Wege zum "Politik-machen" finden.

HoR-Workshop: Kritische Männlichkeit im Privaten und im Arbeitskontext

Café im MIGRApolis - Haus der Vielfalt Bonn Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn, NRW

Part 1 Kritische Männlichkeit im Privaten Was haben Männern gelernt sein zu müssen und warum leiden wir alle darunter? Part 2 Kritische Männlichkeit am Arbeitsplatz Der Mann* als Norm und dessen toxische Ausprägung am Arbeitsplatz

Art & Medicine of Rhythm: Einführung in die Welt der Rahmentrommeln

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Die Rahmentrommel gehört zu den ältesten bekannten Instrumenten. Auf Darstellungen aus Mesopotamien ist sie bereits vor 9000 Jahren nachweisbar. Bis heute ist sie in den Musiktraditionen rund um die Erde tief verwurzelt. Ein runder Holzrahmen, darauf gespannt ein Fell – die Rahmentrommel ist ein denkbar einfaches Musikinstrument dem sich, mit Händen und einzelnen Fingern (oder Schlägel) gespielt, viele unterschiedliche und faszinierende Klänge entlocken lassen. In diesem Kurs mit fünf Treffen werden wir uns mit viel Freude diesem wundervollen Instrument annähern. […]

Kostenlos

HoR-Fortbildung: Basiswissen für Öffentlichkeitsarbeit im Verein

Café im MIGRApolis - Haus der Vielfalt Bonn Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn, NRW

Die Öffentlichkeitsarbeit eines Vereins betrifft die grundsätzliche Selbstwahrnehmung und öffentliche Wirkung, ebenso aber auch die Gewinnung und Pflege von Mitgliedern, Kooperationen oder Fördermittelgebern. Vor allem bedeutet gute Öffentlichkeitsarbeit, eine Übersicht über die komplexen Wechselwirkungen zu behalten und einen passenden Rahmen von Aufwand und Anspruch zu stecken. Anmeldung beim MIGRApolis House of Resources Bonn per E-Mail (hor-bonn@bimev.de) oder Telefon (0228 929 776 03)

Brückenklang: Einsteigerkurs Persische Rhythmen

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Begegnen Sie der Magie der persischen Rhythmuswelt! Sie lernen in diesem kompakten Einsteigerkurs mit viel Spielfreude und Passion die Basisrhythmen und charakteristischen Spielarten der persischen Perkussioninstrumente kennen. Ergänzend erfahren Sie Möglichkeiten der Übertragung und Umsetzung dieser Rhythmen auf andere Musikstile und Instrumente. Es soll nicht nur um das reine Erlernen der Patterns gehen, sondern vor allem um das zugrundeliegende Spielgefühl, die innere Haltung, den unbekümmerten Umgang mit dem Erlernten und nicht zuletzt um die Freude am Musizieren in der Gruppe. Das vielfältige und feinsinnige Trommelspiel Syavash Rastanis entführt die Teilnehmenden in den fernen Nahen Osten. Sie erhalten trommelnd einen ersten Eindruck von der persischer Musik - auch wenn sich über 1500 Jahre [...]

ABSAGE & Terminverschiebung: „Stille Disco“ 5Rhythmen DrachenTanz & MagicMoves mit Sonja Hellmann

Spielplatz nahe Haribo-Schiff Landgrabenweg 151, Bonn, NRW

„Radkültür – Moving Music, Art & Diversity“ ist ein transkulturelles Community-Art-Projekt, gefördert durch die Stiftung Shanti, um das Leben unserer Mitmenschen und das Kulturleben in der Stadt Bonn und umliegenden Region mit Musik, Kunst, Tanz und Performance (wieder) zu beleben. Dabei kooperieren wir in einem großen Netzwerk mit Kulturschaffenden verschiedener Professionen und Communities. Die Radkültür-Aktionen und Angebote sind offen für alle, richten sich aber insbesondere an Kinder und Jugendliche. Jede/r kann mitmachen und ist herzlich eingeladen.

HoR-Workshop: Empowerment-Workshop

Café im MIGRApolis - Haus der Vielfalt Bonn Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn, NRW

Der Workshop richtet sich an BIPoC/ Menschen mit eigenen Rassismuserfahrungen. Die gesellschaftliche Diversität ist Realität. Genauso ist auch Rassismus und Diskriminierung Teil des Alltags vieler Menschen. BIPoC haben selten Raum und Gelegenheit, sich mit diesen Erfahrungen auseinanderzusetzen und mit anderen auszutauschen.

ARTpolis: Forró, Choro , Samba! – Konzert brasilianischer Musik mit anschließender Roda de Choro

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Forró, Choro , Samba! Die Bonner Initiative Roda Sambaião präsentiert in Kooperation mit dem ARTpolis Community Arts & Music Lab des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. ein Konzert brasilianischer Musik mit einer anschließenden Roda de Choro zum Mitspielen sowie einen folgenden Workshop für Musiker:innen, die sich für die vielfältigen Rhythmen und Stile der brasilianischen Musik interessieren.

ARTpolis: Workshop Musica Brasileira – Samba, Forro, Choro e Coco

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Brasilianische Melodien, Harmonien und Rhythmen verbinden und ergänzen sich in diesem Workshop, welcher von Amina Mezaache (Flöte), Rodrigo Samico (Gitarre) und Rodrigo Felix (Perkussion) angeboten wird.

HoR-Workshop: Kritisches Weißsein

Café im MIGRApolis - Haus der Vielfalt Bonn Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn, NRW

Wir alle leben in einer Gesellschaft voller Hierarchien und Ungleichheiten: Rassismus ist Teil dieses Systems. Und wir alle sind in diesen Rassismen eingebettet, ja atmen rassistische Luft. In diesem Workshop wollen wir verstehen, warum das so ist und was das mit MIR zu tun hat. Wir richten den Fokus auf das weiß sein als solches.

Radkültür: Ukulele-Workshop und musikalische Mitmach-Aktion mit Claudia Huismann

„Rondell“ im Grünzug Bonn Nord in Bonn Tannenbusch Waldenburger Ring, Bonn, NRW

Das Radkültür-Projekt lädt am Dienstag, den 26.07.2022, ein zu einem Ukulele-Workshop und einer musikalischen Mitmach-Aktion für Kinder und Jugendliche unter Leitung von Claudia Huismann mit Unterstützung von Ayham Nabuti und Philip Gondecki-Safari.

Musik verbindet: Sommerferien-Workshop im Beethoven-Haus Bonn

Beethoven-Haus Bonn Bonngasse 22-24, Bonn, NRW

Mit viel Spaß wird an den drei Tagen am 02., 03. und 04. August 2022, jeweils von 12:00 bis 15:00 Uhr im Beethoven-Haus Bonn rund um das Thema "Beethoven" gesucht und entdeckt, gemalt und gewerkelt, gesungen und getanzt. Alle können kostenlos mitmachen und sind herzlich eingeladen. Infos und Anmeldung via Mail an Ayham Nabuti, nabuti@bimev.de

1001 Takt x MIRATH:MUSIC – Workshop „Arabic Singing“

Fabrik45 Hochstadenring 45, Bonn, NRW

Einladung zum dreistündigen Workshop „Arabic Singing“ mit Zaid Hilal (in englischer Sprache) im Rahmen des Projekts „1001 Takt x MIRATH:MUSIC“. Die Workshops finden am 11.08.2022 von 19 bis 22 Uhr in der Fabrik45 statt. […]

Radkültür: „Stille Disco“ 5Rhythmen DrachenTanz & MagicMoves mit Sonja Hellmann

Spielplatz nahe Haribo-Schiff Landgrabenweg 151, Bonn, NRW

„Radkültür – Moving Music, Art & Diversity“ ist ein transkulturelles Community-Art-Projekt, gefördert durch die Stiftung Shanti, um das Leben unserer Mitmenschen und das Kulturleben in der Stadt Bonn und umliegenden Region mit Musik, Kunst, Tanz und Performance (wieder) zu beleben. Dabei kooperieren wir in einem großen Netzwerk mit Kulturschaffenden verschiedener Professionen und Communities. Die Radkültür-Aktionen und Angebote sind offen für alle, richten sich aber insbesondere an Kinder und Jugendliche. Jede/r kann mitmachen und ist herzlich eingeladen.

nach oben