Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eröffnung der Interkulturellen Woche 2020

 

„Zusammen leben, zusammen wachsen“, so lautet in diesem Jahr das Motto der Interkulturellen Woche (IKW) 2020. Das Motto der Interkulturellen Woche passt auch in eine Zeit, wo wir als Gesellschaft aufgrund der Corona-Pandemie auf vieles verzichten, um diese Zeit gemeinsam in Solidarität zu verbringen.

Solidarität ist in dieser Zeit großgeschrieben. Wir werden gemeinsam in Vielfalt die Pandemie besiegen, wenn wir zusammenhalten. Wir können nicht wissen, ob wir nach dem Sommer wieder zur Normalität zurückkehren werden können. Dennoch möchten wir die Interkulturelle Woche so planen, in der Hoffnung, dass sie stattfinden kann.

Die Interkulturelle Woche startet bundesweit am Sonntag, 27. September und dauert bis Sonntag, 04. Oktober 2020. Der Tag des Flüchtlings ist in diesem Jahr am 02.Oktober 2020.

 

In Bonn beginnen wir die IKW bereits am 18. September 2020, mit einer feierlichen Eröffnung im MIGRApolis-Haus der Vielfalt.

Gesondertes Programm auf: www.migration-bonn.de

 

Termin: Freitag, 18.09.2020, 16-18 Uhr

Ort: MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16 – 18, 53111 Bonn

Die im MIGRApolis-Haus der Vielfalt ansässigen Organisationen und Initiativen stellen sich vor und gestalten die Feier.

Willkommen sind alle Bürgerinnen und Bürger, die sich über die Arbeit der Vereine informieren wollen.

Anschließend wird ein musikalisches und kulturelles Rahmenprogramm geboten.

Kontakt: EMFA (Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn) / Integrationsagentur, Tel. 0228-69 74 91, emfa@bonn-evangelisch.de