Projekt Beschreibung

Du und Ich e.V. präsentiert das Projekt “Territorium der Hoffnung”. Im Mittelpunkt steht das gleichnamige Theaterstück von Wladimir Oksenkrug. In dem Stück geht es um Tiere, die sich vor einer Katastrophe retten wollen. Das neue Projekt kommt von der Theatergruppe “Ich”, welche seit 2004 auf Bonner Bühnen bekannt ist.

Du und Ich e.V. unterstützt Familien mit russischem kulturellen und sprachlichen Hintergrund, die in Deutschland leben. Durch das Projekt setzen sich Kinder und Jugendliche mit dem Thema Klima auseinander und lernen miteinander zu leben, auch wenn sie so verschieden sind.

Projektträger: Du und Ich e.V.

Ansprechpartnerin: Irina Sytschewa, sytschewa@googlemail.com