Iranisches Theaterfestival 2021

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Nach einem Jahr Pause findet 2021 das 27. Iranische Theaterfestival statt. Auch wenn das Programm im Detail noch nicht steht, können wir bereits die Daten und Veranstaltungsorte ankündigen. Neben weiteren Orten finden am 19. und 20. November jeweils von 19:30 bis 21:30 Uhr zwei Veranstaltungen des 27. Iranischen Theaterfestivals 2021 im MIGRApolis - Haus der Vielfalt statt. Projektträger des Iranischen Theaterfestivals ist das Deutsch-Iranische Theaterforum e.V. in Kooperation mit der Iranischen Gemeinschaft Bonn (Kutsch) e.V.. Die Veranstaltungen im MIGRApolis - Haus der Vielfalt werden über das House of Resources Bonn gefördert. Projektträger: Deutsch-Iranisches Theaterforum e.V., www.dit-forum.com Iranische Gemeinschaft Bonn (Kutsch) e.V., [...]

KUNSTstoffe – Ressourcen nutzen: Workshop zum Thema Nachhaltigkeit und Design

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

„KUNSTstoffe – Ressourcen nutzen“ ist ein Kooperationsprojekt mit Workshops zum Thema Nachhaltigkeit und Design der Jugendkunstschule im arte fact – Werkstatt für Kunst e.V. mit dem ARTpolis Community Arts & Music Lab des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. Das Projekt richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene und versteht sich als ein experimentelles Labor mit gebrauchten Rohstoffen und vorhandenen Ressourcen in Form von Materialerforschungen. […]

Kostenlos

Extremismus in Deutschland: Erscheinungsformen und Ausstiegshilfen am Beispiel des Salafismus

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

In diesem interaktiven Workshop geht es um Radikalisierungsmotive und -prozesse von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, konkretisiert wird dies am Beispiel des Salafismus in Bonn. Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte des Salafismus, der Vorstellung von Propagandamaterial und relevanter Akteure in der Szene wird erarbeitet, warum das Angebot des Salafismus gerade für junge Menschen so attraktiv ist und wo vielversprechende Ansätze in der praktischen Radikalisierungsprävention liegen. Die Teilnehmenden werden sowohl für entsprechende Propagandainhalte als auch für subtile Argumentationen sensibilisiert und mit den nötigen fachlichen Ansätzen zur erfolgreichen Präventionsarbeit ausgestattet.  

HoR Netzwerkkonferenz in Köln am 26.11.2021

IN VIA Köln e.V. Stolzestraße 1A, Köln, NRW

Habt ihr Lust auf Austausch mit Förderern, sozialen Projekten und diversen Organisationen und wollt mit Energie und Ideen in das nächste Jahr starten? Dann kommt zur Netzwerkkonferenz am 26.11.2021 von 15:00 bis 19:00 Uhr in den Räumlichkeiten von IN VIA Köln e.V., Stolzestraße 1A, 50674 Köln. Wir haben für Euch unterschiedliche Förderer, wichtige soziale Projekte und viele relevante Organisationen eingeladen: Akteur*innen aus Verwaltung, Politik und Zivilgesellschaft kommen zusammen, um sich über Potenziale und Aufgaben einer vielfältigen und offenen Stadtgesellschaft auszutauschen. Gleichzeitig werden Netzwerke und Kooperationen für zukünftige Projekte und Aktionen geknüpft, denn an diesem Tag bringen wir Förderer und Engagierte zusammen [...]

Kostenlos

Online-Fortbildung: Vereinsarbeit leicht gemacht – Risiken kennen und vermeiden

MIGRApolis - ZOOM - Online-Showroom Online, Deutschland

++ Kostenlose Fortbildung mit begrenzten Teilnahmeplätzen durch die Förderung des House of Resources Bonn ++ Verbindliche Anmeldung bitte per Email an hor-bonn@bimev.de ++ Die Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen ist grundlegend für die Vereinsarbeit, dabei gibt es aber viele Aspekte zu beachten. • Vereinsrecht und Satzungsfragen: Weniger die Paragraphen, sondern mehr deren Anwendungen stehen hier im Mittelpunkt. (Pflichten des Vorstands, mögliche Risiken und deren Vermeidung) • Wann ist eine Satzungsänderung unbedingt notwendig oder zumindest sehr angebracht? • Welche Möglichkeiten der Bezahlung gibt es für die Ehrenamtlichen und für den Vorstand selbst (Verein als Arbeitgeber)?

Erkennen – Handeln – Schützen: Häusliche Gewalt im Kontext von Migration und Flucht

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Was kann ich tun, wenn ich den Verdacht habe, oder mir anvertraut wurde, dass eine geflüchtete Frau häusliche Gewalt erlebt? Gewalt erschreckt - auch Helferinnen und Helfer! Sie sehen sich vor die Aufgabe gestellt, dennoch angemessen handeln zu müssen. Einerseits gilt es, für Beruhigung und Sicherheit zu sorgen, andererseits verursacht die akute Bedrohung Handlungs- und Zeitdruck, was ein ruhiges und überlegtes Handeln erschwert. Bei Gewalt gegen geflüchtete Frauen und Migrantinnen kommt dazu, dass die Handlungsmöglichkeiten eingeschränkt sind, Auswirkungen auf das Asylverfahren oder den Aufenthalt befürchtet werden, und die sprachliche Verständigung schwierig ist.   Dies ist ein Basis-Workshop für ehrenamtlich Engagierte. Ziel [...]

Workshop zu Anti-Diskriminierung – Unter Einsatz der Methode des Forum Theaters von Augusto Boal

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Der Workshop widmet sich dem Thema Diskriminierung und dessen Behandlung anhand der Methode des Forum Theaters von Augusto Boal. Die Teilnehmenden werden eingeladen, ihre Kenntnisse rund um das Thema zu vertiefen, diverse Ausgrenzungs- und Diskriminierungsmuster zu reflektieren und sich mit diesen künstlerisch auseinanderzusetzen. Der Workshop bietet einen sicheren Rahmen, in dem Erfahrungen geteilt, neue Sichtweisen angestoßen, das Selbstvertrauen und die Handlungskompetenz gestärkt, die nachhaltig nichtdiskriminierenden Einstellungen entwickelt und Impulse gesetzt werden, sich für diese in eigener Lebenspraxis zu engagieren. Die Werte wie Menschenrechte, Freiheit, Demokratie, Gleichberechtigung, Toleranz, Solidarität und Achtung der Menschenwürde stehen dabei im Vordergrund der Arbeitseinheiten.

Haldi Fotthy International e.V.: Klima in der Krise – Interkulturelle Veranstaltungsreihe zum Klimawandel

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Unter dem Motto „Klima in der Krise“ umfasst die Veranstaltungsreihe Vorträge und Diskussionen zum Klimawandel, insbesondere persönlichen Erfahrungen von Migrantinnen und Migranten, die über Aspekte des Klimawandels und ihren persönlichen Bezug dazu in Deutschland und ihren jeweiligen Herkunftsländern berichten. […]

Kostenlos

1001 Takt Musiktreff

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

1001 Takt Musiktreff für transkulturelles Musizieren im MIGRApolis – Haus der Vielfalt. Der Musiktreff ist offen für interessierte Teilnehmer*innen und findet unter allen aktuell geltenden Regeln der Corona-Schutzverordnung unter Einhaltung der 2G plus Regel statt. Wenn Sie als Musiker*in teilnehmen möchten, wird um vorherige Anmeldung und Registrierung via E-Mail gebeten. […]

Kostenlos

1001 Takt Musiktreff

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

1001 Takt Musiktreff für transkulturelles Musizieren im MIGRApolis – Haus der Vielfalt. Der Musiktreff ist offen für interessierte Teilnehmer*innen und findet unter allen aktuell geltenden Regeln der Corona-Schutzverordnung unter Einhaltung der 2G plus Regel statt. Wenn Sie als Musiker*in teilnehmen möchten, wird um vorherige Anmeldung und Registrierung via E-Mail gebeten. […]

Kostenlos

Art & Medicine of Rhythm: Einführung in die Welt der Rahmentrommeln

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Die Rahmentrommel gehört zu den ältesten bekannten Instrumenten. Auf Darstellungen aus Mesopotamien ist sie bereits vor 9000 Jahren nachweisbar. Bis heute ist sie in den Musiktraditionen rund um die Erde tief verwurzelt. Ein runder Holzrahmen, darauf gespannt ein Fell – die Rahmentrommel ist ein denkbar einfaches Musikinstrument dem sich, mit Händen und einzelnen Fingern (oder Schlägel) gespielt, viele unterschiedliche und faszinierende Klänge entlocken lassen. In diesem Kurs mit fünf Treffen werden wir uns mit viel Freude diesem wundervollen Instrument annähern. […]

Kostenlos

+ONLINE+ HoR-Fortbildung: Fundraising für gemeinnützige Organisationen

MIGRApolis - ZOOM - Online-Showroom Online, Deutschland

In diesem praxisorientierten Seminar lernen Sie Grundlagen für den Einstieg in erfolgreiches Fundraising kennen: • Worin bestehen Chancen und Herausforderungen? • Wie planen Sie die ersten Schritte? • Wer muss involviert werden? • Welche Konzepte, Strategien und Instrumente eignen sich für Ihren Verein?

Kostenlos

+ONLINE+ HoR-Fortbildung: Einstieg in die Vereinspraxis – Risken kennen und vermeiden!

MIGRApolis - ZOOM - Online-Showroom Online, Deutschland

Die Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen ist grundlegend für die Vereinsarbeit, dabei gibt es aber viele Aspekte zu beachten: • Vereinsrecht und Satzungsfragen: Weniger die Paragraphen, sondern mehr deren Anwendungen stehen hier im Mittelpunkt. (Pflichten des Vorstands, mögliche Risiken und deren Vermeidung) • Wann ist eine Satzungsänderung unbedingt notwendig oder zumindest sehr angebracht? • Welche Möglichkeiten der Bezahlung gibt es für die Ehrenamtlichen und für den Vorstand selbst (z.B. Verein als Arbeitgeber)?

Kostenlos

Projekt- und Filmvorstellung: „Einen Löffel bitte!“

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Unter dem Granatapfelbaum von Fairuz fließen Verse von Liebe und Traurigkeit in die Küche. Während der Gesang unsere Herzen wärmt bringen uns der Duft orientalischer Gewürze und von Rotwein abgelöschtes Gulasch auf eine vielfältige, geschmacksvolle Reise. Jede Kultur hat reichhaltige Essensgewohnheiten geschaffen, deren Köstlichkeit jedes Gespräch bereichert. Zusammen kochen schafft den kürzesten Weg andere kennenzulernen und ist die leckerste, amüsante Form einer Reise. Mmmmh! […]

Kostenlos

+PRÄSENZ+ HoR-Fortbildung: Kassenführung und Abrechnung in der Vereinspraxis

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Warum brauchen wir in unserem Verein eine Finanzübersicht? Was nützt uns Buchführung? Spätestens bei der Rechnungslegung von bewilligten Fördermitteln wird deutlich, warum es in einem Verein ohne funktionierende, transparente und nachvollziehbare Buchführung nicht geht.

Kostenlos

Art & Medicine of Rhythm: Einführung in die Welt der Rahmentrommeln

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Die Rahmentrommel gehört zu den ältesten bekannten Instrumenten. Auf Darstellungen aus Mesopotamien ist sie bereits vor 9000 Jahren nachweisbar. Bis heute ist sie in den Musiktraditionen rund um die Erde tief verwurzelt. Ein runder Holzrahmen, darauf gespannt ein Fell – die Rahmentrommel ist ein denkbar einfaches Musikinstrument dem sich, mit Händen und einzelnen Fingern (oder Schlägel) gespielt, viele unterschiedliche und faszinierende Klänge entlocken lassen. In diesem Kurs mit fünf Treffen werden wir uns mit viel Freude diesem wundervollen Instrument annähern. […]

Kostenlos

Initiative Guten Tag: Willkommen in Bonn – Kulturtreff für Geflüchtete aus der Ukraine

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

„Guten Tag“ ist nicht nur die deutsche Begrüßung und die ersten Worte, die jede/r lernt, die/der zum ersten Mal in Deutschland angekommen ist, sondern auch das Motto unserer Treffen für Geflüchtete aus der Ukraine. Ein guter Tag ist ein Tag, der in einer gemütlichen, kreativen und sicheren Umgebung verbracht wird. Ein Tag des Friedens mitten im Krieg, ein Tag der angenehmen und positiven Kommunikation in einer schwierigen Situation, in der sich unsere ukrainischen Freunde befinden. […]

Kostenlos

Infoveranstaltung und Projektvorstellung: (ohn)Macht bewegt – Tanztheater und Dialog mit der diversen Stadtgesellschaft Bonns

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Einladung  Wir möchten Euch das Projekt  „(ohn)Macht bewegt. Tanztheater und Dialog mit der diversen Stadtgesellschaft Bonns“ vorstellen. Wenn Ihr Interesse an Bewegung, Austausch mit unterschiedlichen Menschen und den Themen Macht und Ohnmacht habt, seid Ihr hier richtig (mehr Informationen siehe unten). […]

Kostenlos

Haldi Fotthy International e.V.: Klima in der Krise

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Unter dem Motto „Klima in der Krise“ umfasst das Projekt eine Veranstaltungsreihe mit Vorträgen und Diskussionen zum Klimawandel, insbesondere persönlichen Erfahrungen von Migrantinnen und Migranten, die über Aspekte des Klimawandels und ihren persönlichen Bezug dazu in Deutschland und ihren jeweiligen Herkunftsländern berichten. […]

Kostenlos

Art & Medicine of Rhythm: Einführung in die Welt der Rahmentrommeln

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Die Rahmentrommel gehört zu den ältesten bekannten Instrumenten. Auf Darstellungen aus Mesopotamien ist sie bereits vor 9000 Jahren nachweisbar. Bis heute ist sie in den Musiktraditionen rund um die Erde tief verwurzelt. Ein runder Holzrahmen, darauf gespannt ein Fell – die Rahmentrommel ist ein denkbar einfaches Musikinstrument dem sich, mit Händen und einzelnen Fingern (oder Schlägel) gespielt, viele unterschiedliche und faszinierende Klänge entlocken lassen. In diesem Kurs mit fünf Treffen werden wir uns mit viel Freude diesem wundervollen Instrument annähern. […]

Kostenlos

Info-Veranstaltung zu Aufenthaltsrecht für ukrainische Geflüchtete

Mit Thomas Tobor vom Deutschen Roten Kreuz Bonn   Basis-Informationen zum Aufenthaltsrecht auf Deutsch und Ukrainisch   Anmeldung mit Datum der Veranstaltung und Namen bitte per Mail an armbruster@bimev.de   нформаційний захід на тему «Правові аспекти перебування українських біженців» Спікер: Томас Тобор, представник Німецького Червоного Хреста у місті Бонн   19.04.2022, 18:00-20:00 Дім «MIGRApolis» (адреса: Brüdergasse 16-18, Bonn)   Основна інформація про право перебування біженців німецькою та українською мовами   Для реєстрації надішліть, будь ласка, запит із вказаною датою заходу та Вашим іменем на armbruster@bimev.de  

Offenes Austauschtreffen für Helfer*innen und Unterstützer*innen in der Ukraine-Hilfe

Café im MIGRApolis - Haus der Vielfalt Bonn Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn, NRW

Das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen e.V. bietet am 20. April ab 17.30 Uhr im MIGRApolis - Haus der Vielfalt (Brüdergasse 16-18, Bonn) ein offenes Treffen für alle Helfenden an, die geflüchtete Personen oder Familien aus der Ukraine bei sich aufgenommen haben oder sich anderweitig für diese engagieren. Bei unserem ersten Termin soll ein Austausch stattfinden, in dem Unterstützende ihre Erfahrungen, aber auch Schwierigkeiten teilen können.  Weitere Treffen werden regelmäßig folgen, in denen je nach Bedarf  Angebote zu Konfliktlösung, Mediation und interkultureller Kommunikation stattfinden sollen.  Anmeldung bitte an armbruster@bimev.de

Initiative Guten Tag: Willkommen in Bonn – Kulturtreff für Geflüchtete aus der Ukraine

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

„Guten Tag“ ist nicht nur die deutsche Begrüßung und die ersten Worte, die jede/r lernt, die/der zum ersten Mal in Deutschland angekommen ist, sondern auch das Motto unserer Treffen für Geflüchtete aus der Ukraine. Ein guter Tag ist ein Tag, der in einer gemütlichen, kreativen und sicheren Umgebung verbracht wird. Ein Tag des Friedens mitten im Krieg, ein Tag der angenehmen und positiven Kommunikation in einer schwierigen Situation, in der sich unsere ukrainischen Freunde befinden. […]

Kostenlos

(+ONLINE+) HoR-Fortbildung: Social Media: Strategien für Öffentlichkeitsarbeit im gemeinnützigen Verein

MIGRApolis - ZOOM - Online-Showroom Online, Deutschland

Facebook, Twitter & Co. können – richtig eingesetzt – einfache und effektive Mittel sein, um ein potenziell breites Publikum zu erreichen und die eigene Vereinsarbeit zu dokumentieren. Im Wettstreit um längerfristige Aufmerksamkeit und ein gepflegtes Profil braucht es allerdings eine überzeugend abgestimmte Mischung aus Mehrwert und Kontinuität.

Kostenlos

1-2-3: Apfel, Nelken, Liebe

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

… mit dem magischen Duft von Apfel und Nelken die Tür des Friedens und der Liebe öffnen.  Beim Kennenlernen einer alten kurdischen Tradition erkennen wir die Kraft der Liebe, die zu jeder Zeit unentbehrlich ist. Wir formen sie in unseren Händen und lassen sie rollen. Jede/r ist willkommen und kann mitmachen. […]

Kostenlos

1-2-3: Apfel, Nelken, Liebe

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

… mit dem magischen Duft von Apfel und Nelken die Tür des Friedens und der Liebe öffnen.  Beim Kennenlernen einer alten kurdischen Tradition erkennen wir die Kraft der Liebe, die zu jeder Zeit unentbehrlich ist. Wir formen sie in unseren Händen und lassen sie rollen. Jede/r ist willkommen und kann mitmachen. […]

Kostenlos

Migrantisierte Kinder im Bildungssystem: Rassismus- und ableismuskritische Perspektiven auf Ausschlüsse

MIGRApolis - Haus der Vielfalt Brüdergasse 16-18, Bonn, NRW

Vortrag von Prof. Dr. Donja Amirpur, Hochschule Niederrhein, Professorin für Migrationspädagogik Im Zuge der Umsetzung von Inklusion werden paradoxerweise immer mehr migrantisierte Kinder als sonderpädagogisch förderbedürftig diagnostiziert – eine Etikettierung, die für Kinder und ihren weiteren Bildungsverlauf folgenreich sein. Der Vortag widmet sich diesem Phänomen und den Folgen aus einer rassismus- und ableismuskritischen Perspektive und zeigt darüber hinaus auf, wie Eltern zunehmend widerständig werden. Der Blick auf ihre Widerständigkeit bietet Impulse für die Gestaltung von Empowerment- und Power Sharing-Prozessen zur Unterstützung von Kindern und ihren Familien. Wir bitten um Anmeldung unter hor-bonn@bimev.de  

Kostenlos
nach oben